Lernen in den Ferien

Da muss ich dir recht geben. Vor allem wen man Regelmäßig lernt, kann sich das Kind daran gewöhnen. Kleine Aufgaben zwischen durch und man hat auf ein Erfolgserlebnis.

Ja, meine Tochter muß in den letzten 5 Ferientagen üben, weil die Lehrerin vor den Ferien krank war und sie jetzt (vermutet), dass die Arbeit direkt nach den Ferien geschrieben wird.

Sonst nicht.

Hallo, meine Tochter hat Dyskalkulie, von daher muss sie lernen außer wir machen einen Ausflug.
Das Nachhilfesystem alle 14 Tage und dann auch noch in Gruppen halte ich für Geldschneiderei.

Gruß Sol

Das ist kostenlos und wird von der Schule angeboten. Wir gucken jetzt ergänzend mal mit einem Schüler aus der Nachbarschaft in der jeweils anderen Woche.

Da würde ich gar nicht diskutieren. Ich würde ein paar Arbeitsblätter oder Übungsaufgaben raus suchen, so dass das Kind jeden Tag eine halbe/dreiviertel Stunde übt und wenn das ordentlich fertig ist, kann er den ganzen Tag tun was er will. Man muss ja nicht noch darauf warten bis sich das Kind ganz reinreitet.

Ich würde ihm erstmal eine Woche Ferien gönnen, auch er braucht mal eine Auszeit zum Abschalten.
Dann könnt ihr in der zweiten Woche, täglich mal eine Std. seine Schwierigkeiten mit ihm durchgehen und üben.
Vielleicht holt ihr euch , für 1-2 std. etwas Hilfe bei einem anderen Schüler, der es ihm altersgerechter vermitteln kann.

Vor allem nimmt es, wenn man einen kleinen Tick vorauslernt, auch etwas Stress vor der nächsten Arbeit. Ein Punkt (z.B. Vokabeln Unit 4) ist dann bereits abgehakt. Meine lernen, wenn Zeit und Lust ist, auch schon etwas weiter. Sie verwenden Phase6, da kann man dann einzelne Vokabeln freischalten und zur Arbeit sitzen die dann richtig. VG

Hier Krankheit vor den Ferien und Klassenarbeiten....da muss man nacharbeiten. 1 Std kein Problem und Teenie findet das durchaus ok. In der Grundschule würde nicht viel geübt aber am Gymnasium ist ein Keankheutsausfall schon was andere

Hallo,

unsere Tochter ist 13 Jahre und ja sie muss lernen. Das letzte halbe Jahr war sie total faul und die Schule war total uncool. Sie ist in mehreren Fächern abgesagt, jetzt heißt es mehr lernen, weniger Handy und TV.

Top Diskussionen anzeigen