Friday for Future

Hallo
Ob die Kinder ein Handy haben die Freitags demonstrieren?
Ob sie auf ihren Luxus verzichten wie Internet usw? Etc

"Ebenso, dass sich alle von Mutti im SUV kutschieren lassen"

Fahren bei euch keine Muttis mit Vans , Combis oder Autos mit Umweltplakete 3 zur Schule?#sorry

Und warum wird nicht an einem Samstag "gestreikt"?

Weil es dann keine Sau interessieren würde--wäre ja kein Streik mehr, da der Samstagsunterricht m.W. abgeschafft wurde.

Weil dann der Sinn des Streiks verfehlt wäre. Arbeitnehmer streiken ja auch nicht an ihren freien Tagen.
Wobei mir/uns zuhause das egal wäre. Wenn hier bei uns Streiks am Freitag wären, würden wir hingehen. Wir würden (oder halt die Kids) aber auch Samstags streiken gehen. Uns ist die Sache wichtig, nicht die Tatsache, dass es Freitags ist.

"Und warum wird nicht an einem Samstag "gestreikt"?"

Weil es dann eben kein Streik mehr wäre, sondern nur eine Deom.

Denn Sinn eines Streiks ist es doch die Arbeit niederzulassen. Das geht schlecht an einem Samstag, oder?

Demo #hicks

uuuppss in "keiner Gewerkschaft..

Und was genau passiert?
Eigentlich ist das einzige, was bisher passiert ist, dass jeder über die Schulschwänzer redet. Oder ist noch was anderes passiert?

Da hast du recht aber machs doch noch radikaler! Die Autobahnkreuze und die Flughafenzufahrten blockieren und ganz Deutschland steht binnen weniger Stunden.

Mal ehrlich... das wollen wir alle nicht.

  • |
  • 1 von 2
  • |
Top Diskussionen anzeigen