Sohn,7 Jahre,oft schwindelig....

Ein Hallo in die Runde🍀
Langsam mache ich mir echt Sorgen,obwohl die Blutwerte i.o. waren.Vor ca 3 Wochen hat unser Sohn 3 mal in der Nacht gebrochen.Ohne Durchfall,nur brechen ...đŸ˜ȘEr war dann 2 Tage auch befreit von der Schule...Jetzt ist es so,das ihm jeden Tag schlecht und schwindelig ist ..Dann geht es wieder mal fĂŒr ein paar Stunden,dann wieder..Ich höre diesen Satz bestimmt 5-6 mal am Tag..Schule ,2 Klasse lĂ€uft gut,sein Papa ist Lungenkrank aber im Moment stabil...Ich weiss nicht mehr weiterđŸ˜„Mir tut er so leid,weil er dann nur auf dem Sofa liegt.Was kann ich tun?Nochmals Blutwerte checken lassen?🍀

1

Hallo,
trinkt er denn genug?
Oder hat er Nackenschmerzen. Vielleicht sitzt ein Wirbel schief. Oder er hat Probleme mit den Ohren.
Schau doch nochmal zum Doc.
Irgendwas wird sein. Muss aber nix Schlimmes sein.

Lg

2

Danke fĂŒr die schnelle Antwort..Ich werde Montag mal beim Halsnasenohrenarzt anrufen wegen einen Termin..đŸŒŒđŸŒ»Danke

3

Oder ist er argh gewachsen?

weiteren Kommentar laden
4

Bei dem Sohn meiner Freundin kam durch sowas raus, dass er Kuhmilcheiweißallergie hat. Hat lange keiner sehen wollen. Da reicht nĂ€mlich keine Lactosefreie ErnĂ€hrung.

8

Danke fĂŒr die Info...Das lasse ich auch mal abklĂ€ren beim Arzt..đŸŒŒ

5

schilddruese mal mit untersuchen lassen
ohren.....

9

Ich fange mit den Ohren jetzt msl an.Danke🍀

6

Hallo!

Eine Schulfreundin von meiner Tochter hatte das auch eine Weile. Sie ist zu schnell gewachsen, sagte der Kinderarzt und da kamen dann die Organe nicht hinterher. Ihr war oft Schwindelig und davon wurde ihr schlecht.

LG Sonja

10

Danke fĂŒr die Info.Glaube auch ,das es daran liegt.Aber ich wĂŒrde ihm so gern helfen🍀das es ihm nicht so schlecht geht.🍀

11

Ich rat zu einem Schwindeltest beim HNO-Arzt .

12

Hallo,

WĂŒrmer können auch so etwas verursachen.
Manche haben damit fast keine Symptome, anderen geht es richtig dreckig.
Frag' den Kinderarzt nach dem Tesafilm-Test. Stuhlproben sind hĂ€ufig negativ, obwohl die Person WĂŒrmer hat.

Ich hatte mal SchwindelanfĂ€lle, Sehstörungen und Übelkeit, weil mein Nacken so verspannt war. Aber nachts hatte ich da keine Probleme.

LG

Heike

13

Lass ihm mal die WirbelsÀule durchchecken. Vielleicht wurde beim Erbrechen ein Nerv eingeklemmt. Bei meinem Grossen war mal im 13. Wirbel was eingeklemmt, dadurch hat er nicht mehr gemerkt wenn er mal Pieseln muss und beim Kleinen war beim 2. Halswirbel was nicht Ok, da hat er halluziniert.

Top Diskussionen anzeigen