Schulbefreiung für einen bzw. zwei Tage in Bayern

Hallo zusammen,

ich heirate bald und hab natürlich auch meine Schwester mit Anhang eingeladen (wohnen 350 km entfernt). Da wir Freitags heiraten und das zwei Wochen nach Schulbeginn, macht sie sich Sorgen, das sie die Kinder (9 und 10) für diesen Tag bzw. für Do un Fr nicht freigestellt bekommt.

Meine Schulzeit ist schon ne Weile her und bei uns war das aus wichtigen Anlass auch immer möglich.

Nun meine Frage:

Ist es wirklich so schwer in Bayern eine Freistellung zu bekommen, nach welchen Kriterien richtet sich das?

LG thes

1

Hallo

einen Tag pro Schuljahr ist kein Problem.

Am besten jetzt noch schriftlich beantragen.

Es steht jedem Kind einen Tag wegen einer FAmilienfeier zu.

In der Ausnahme evlt dazuschreiben mit Donnerstag anfahrt dass auch zwei Tage gehen.

Wir wohnen in Bayern.

Schnell mit Lehrer sprechen

lg

2

Bei 350 km kann man auch nachmittags losfahren, also würde ein Tag frei dicke reichen.

3

Hi,

das beantwortet ja wohl überhaupt nicht die Frage, oder?

2 Tage sollten für ein Familienfest drin sein, wenn man bedenkt wieviel Unterricht auch sonst ausfällt!!!

Gruß, Anja

6

2 Tage Schule finde ich persönlich wichtiger als eine Familienfeier. Da ist schon 1 Tag schulfrei zuviel, ein WICHTIGER Grund ist für mich etwas anderes.

weiteren Kommentar laden
4

Hallo Thes,

es kommt - wie fast immer und überall - auf den Schulleiter an. Ich war bislang als Lehrerin an drei Schulen und nur ein Schulleiter hat nicht mehr als einen Tag freigegeben (das darf er!) - die anderen haben das gemacht -aber nur sehr ungern. Jetzt erreicht deine Schwester eh´nichts mehr - Ferienbeginn! Normalerweise sind die Direktorate in der ersten und der letzten Ferienwoche voll besetzt, ruf an und frag nach,wie ihr das lösen könnt.

LG Mimi

5

Ich würde gar kein großes Tam Tam machen....

Anrufen, Krank melden und gut....


machen hier ständig Eltern die ein verlängertes Wochenende wegfahren!

7

genau und das gehört verboten!!!!


Später halten die Kinder dann andere Dinge auch für wichtiger!

Ich war 13Jahre auf der Schule und habe NIE einen zusätzlichen Ferientag gebraucht.

Wegen einer Hochzeit ist 1Tag gerade noch ok, aber 2 - NEIN.


LG Anna

9

hallo

klasse und da seid ihr alle noch stolz drauf? kein wunder das viele kinder bzw. jugendliche das so handhaben....macht ja nix, haben meine eltern ja auch immer gemacht.

melli

Top Diskussionen anzeigen