Weihnachtsmarkt stuttgard

Hallo ihr lieben

Ich selbst wohne in der schweiz und bin auf der suche nach einem schönen weihnachtsmarkt. Kann mir jemand etwas über den weihnachtsmarkt in stuttgard berichten? Lohnt sich der?
Wir würden ohne kinder gehen. Einfach mal etwas zeit für uns.

1

Hey, ich wohne in Stuttgart. Es kommen teilweise von überall Busse mit Menschenmassen her. Ich selbst gehe nur noch Mittags. Abends ist alles total überlaufen und man kommt fast nirgends hin. Ansonsten ist er schön😊

2

Vielen danl für deine antwort. Ist er jeden abend sehr voll oder vorallem von freitag bis sonntag? Wr würden warscheindlich von donnerstag bis freitag gehen. Und am liebsten natürlich schon eher gegen abend hin. Aber wenn dann so ein gedränge ist, gehe ich lieber auch gegen mittag

3

Hallo,
wir wohnen dort.
Was genau möchtest du wissen?
Ob er sich lohnt, kommt natürlich darauf an, was euch wichtig ist.
Bezüglich der Menschenmassen kommt es schon darauf an, wann ihr geht. Wir gehen immer unter der Woche und da ist es nie überfüllt. Letztes Jahr war ich teilweise sogar erstaunt, wie wenig besucht er unter der Woche war. Wenn es dunkel wird, sind natürlich auch immer mehr Menschen da, als tagsüber.
Also ich mag den Weihnachtsmarkt, denke es könnten schöne Tage für euch werden und in Stuttgart kann man auch noch andere tolle Dinge unternehmen.
Die Wilhelma( Zoo) wird in der Weihnachtszeit auch in einen Christmas Garden verwandelt. Das ist auch sehr schön.
Liebe Grüße

4

Mir persönlich hat der Weihnachtsmarkt gar nicht gefallen.

Ist halt immer Geschmacksache.

5

Na ja, ich fand ich okay. Groß, eng, anstrengend.

Es gibt wohl Stellen, die richtig schön sein sollen, diese habe ich allerdings nicht gefunden und hatte auch nicht die Zeit mehrere Tage hinzugehen.

In der Umgebung war ich auch schon in
- Heidelberg
- Esslingen
- Ludwigsburg

Diese fand ich sehr viel schöner als Stuttgart. Wobei Esslingen auch extrem voll ist. Dafür hat dieser einen Mittelalterteil, den manche gerne mögen.

Nach Stuttgart würde ich wieder, wenn das jemand vorschlägt gemeinsam hinzugehen. Extra hinfahren würde ich dafür nicht mehr.
Es sei denn, ich bekomme mit, wo die "Geheimtipps" sind und wo ich dazu genau aussteigen müsste. Um mich durchzuschieben, um dorthin zu kommen, würde ich nicht mehr hingehen.

6

Also es ist natürlich Geschmacksache und es hängt stark davon ab, was einem wichtig ist.
Vielleicht finde ich den Weihnachtsmarkt auch schön, weil ich dort wohne ;)
Aber es gibt definitiv sehr viele schöne Ecken. Unsere Tochter liebt es immer die Tiere anzuschauen und wir kaufen immer mundgeblasenen Weihnachtsschmuck an einem Stand, an dem ich schon als Kind eingekauft hab.
Wo warst du denn und wo bist du ausgestiegen? Ich tippe mal auf den Hauptbahnhof( von dort weiter auf die Königstraße)denn von dort aus ist der Markt wirklich voll und wenig schön. Dort ist die Eislaufbahn sowie die ganzen Kinderkarussells. Zudem sind die Essensstände rings um die Eislaufbahn nicht zu empfehlen, dieser Teil gehört nämlich gar nicht offiziell zum Weihnachtsmarkt, sondern hat schon vor sowie nach Beginn des Marktes offen. Man muss schon in die kleinen Gassen um die ruhigeren und besonderen Ecken zu finden 😛empfehlenswert ist auch der Antikmarkt auf dem Karlsplatz.

7

Danke für die Tipps. :-)

Bisher war ich an den Ecken, die nicht am Hbf Ausstieg sind.
Stadtmitte war eine davon und ein paar abgelegenere (weiß aber nicht mehr wie es hieß).

Am unangenehmsten fand ich es am Rathaus.
Die anderen Stellen waren okay. Wenn man dort ist, in der Nähe ist, okay.... nur extra hinfahren würde ich dafür nicht ;-)

Mit Freunden treffen wir uns gerne in Esslingen. Da wir eine weitere Anreise haben, interessiert uns dieser irgendwie mehr. Freunden ist es fast egal, ob sie nach Stuttgart rein oder nach Esslingen fahren.

Kindheitserinnerungen mag ich auch.
Da fahre ich auch hin, auch wenn es sich für "andere" nicht lohnt. Das ist dann aber nicht der Weihnachtsmarkt, sondern die Gefühle, die wieder aufleben, weil es Erinnerungen sind.

Hier gibt es auch ein paar Weihnachtsmärkte. Dort würde ich auch nicht extra hinfahren oder empfehlen. Wir gehen sehr gerne hin, weil es nah ist, sich für die kurze Strecke lohnt und weil ich damit Erinnerungen mit dem Aufwachsen meines Kindes verbinde. Ohne Bezug würde ich da auch nur hingehen, weil es nett ist ohne Aufwand.

Top Diskussionen anzeigen