Fehlgeburt?

Hallo, am Samstag machte ich meinen ersten SSW. Dies war 2 Tage vor Fälligkeit meiner Periode. Der Test zeigte auch schwach positiv an. (Clearblue Frühtest). Am Montag vereinbarte ich für Mittwoch einen Termin bei meiner FA. kurz vor dem FA Termin machte ich noch einen digitalen Test von Clearblue mit Wochenanzeige. Der zeigte am Mittwoch 1-2 Wochen schwanger. Die FA sagte mir meine Gebärmutterschleimhaut habe sich aufgebaut, was auf eine Schwangerschaft hindeutet. Man konnte jedoch noch nicht mehr sehen, weil es zu früh ist. Sie nimm mir Blut ab und ein Tag später vom Mittwoch erhielt ich auch die Ergebnisse (23 hCG) am Freitag Abend hatte ich jedoch starke Blutungen und schmerzen mit Klumpen etc. So als hätte ich meine Regel bekommen nur noch stärker. Also bin ich ins KH gefahren. Der Arzt sagte mir deutet alles deutet auf eine FG hin. Er machte ein Ultraschall und sah nur die verdickte Gebärmutterschleimhaut und er meinte eigentlich müsste sich dort schon eine Fruchthöhle befinden, aber meine Frauenärztin sagte mir es sei normal, dass dort noch keine zu sehen ist. Der Arzt sagte ich wäre jetzt Ende der 5 Woche schwanger. Er nahm mir Blut ab der Wert war auf 55 HCG gestiegen, er meinte jedoch für meine SSW wäre dieser viel zu niedrig und es geht gerade ab. Direkt am Morgen war auch die Blutung wieder vorbei. Jetzt frage ich mich war das schon die FG? Aber warum steigt der HCG wert ? Und warum bin ich denn schon so weit mit der SSW?

1

Hallo meine Liebe.
Tut mir sehr leid mit deinem Verlust 😔
Womöglich ist noch nicht alles draußen, daher stieg der Wert vielleicht noch, er wird aber sicher nicht mehr höher werden.
und Ende der 5. SSW ist ja im Grunde nicht weit. eigentlich ist es erst ab Beginn der 5. SSW im Urin nachweisbar, evtl. hatte sich dein ES verschoben.
Würde aber nochmal zum FA gehen, wenn ich richtig verstehe, war dein letzter Besuch der im KH.

2

Hallo, also: logisch bist/warst du Ende der 5. Woche. 4+0= NMT. Da warst du ja nun einige Tage drüber. Das hcg sollte sich alle zwei Tage verdoppeln, das tat es bei dir leider nicht...so starke Blutungen in so einer frühen Woche deuten wohl allermeist auf einen frühen Abgang hin der halt leider häufig vorkommt. Umso jünger die SS umso höher das Risiko dass es nicht hält...

3

Schönen guten Abend ja es kann eine FG sein muss aber nicht ich hatte in meiner letzten Schwangerschaft von Anfang starke Blutungen und jetzt liegt eine kleine Prinzessin neben mir also immer positiv denken und geh bitte noch mal zum Frauenarzt und lass es nach gucken es kann eine FG sein muss aber nicht. 🤲

Top Diskussionen anzeigen