Untersuchung nach Ausschabung

Hallo,

Ich hatte vor zwei Wochen eine Ausschabung nachdem das Herz nicht mehr geschlagen hat. Heute war die Nachkontrolle! Der Arzt hat ein Ultraschall gemacht und meinte es sieht alles gut aus!
Eine Bekannte von mir erzählte mir, dass bei ihr Ultraschall und ein Abstrich gemacht wurden und das beim Abstrich eine Infektion festgestellt wurde.
Wie war das bei euch wurde da auch beides gemacht?

LG

1

Bei mir wurde ein Ultraschall gemacht und sie hat den Ausfluss entnommen und kontrolliert. Ein Abstrich wurde nicht gemacht.

2

Ich hatte vor 3 wochen eine ausschabung bei mir wurde dee abstrich an dem tag wo es vestgestellt wurde das dass herz nicht mehr schlägt durchgeführt. Ich hatte bakterien daswegen mussten mein mann und ich antibiotiker nehmen. Ich habe da auch einen bluttest bei meinem hausarzt machen lassen ergebnis. Vitamin D mangel und schilddrüssenprobleme der wert lag bei 3.02 jetzt muss ich tabletten nehmen. Lass dich kontrolieren ob alles in ordnung ist. Es tut mir sehr leid für alle die sowas durchmachen ich schau zwar sehr positiv nach vorne aber ab und zu überhollen die gefühle einen aber nicht aufgeben beim 2 mal wird es klappen❤

3

Meine AS war letzte Woche Dienstag (01.06./12.SSW) und heute war die Nachkontrolle. Meine Ärztin hat mich gar nicht untersucht. Körperlich gehts mir soweit gut und ich blute nicht mehr, weshalb sie keinen Grund sah, einen Ultraschall durchzuführen.

Top Diskussionen anzeigen