Eizelle nistet sich nicht ein

Hallo alle zusammen,

ich hatte das Problem schon einmal gehabt meine Eizelle hatte sich befruchtet, ich hatte auch einen positiven Schwangerschaftstest und das hCg hatte sich gebildet, doch dann hat sie sich nicht eingenistet und mein Körper hat sie mit der nächsten Mens abgestoßen
jetzt ist die frage kann ich etwas unternehmen, dass die Einnistung irgendwie fördert? ich nehme schon Utrogest aber ich habe immer noch bedenken, ob das "Reicht" das sich die Eizelle diesmal einnistet
(Ich hatte bei beiden versuchen eine IUI gehabt)

Danke schon mal im vorraus

1

Das tut mir leid für dich, dass sich bisher nichts richtig festgebissen hat.
Ich glaube du bist im Forum Unterstützer Kiwu mit solchen Fragen besser aufgehoben, da sind total liebe Frauen, die sich durch ihre teilweisen sehr laangen und steinigen Wege zu richtigen Experten entwickelt haben. Ich bin selber erst seit ein paar Wochen dort und ich kann nur immer wieder staunen, was die alles wissen, testen haben lassen, und und und. Viel Glück für deinen nächsten Versuch

2

Hallo,
das tut mir leid, das es nicht gehalten hat.
Wurden bei dir eigentlich schon einige Untersuchungen gemeint, wie z.B. Geringung oder Gebärmutterspiegelung?

3

Hab das gleiche Problem.

Meine Hebamme hat mir Bryophyllum empfohlen. 20er 3 mal am Tag 5 Kügelchen

4

Frauenmanteltee kann auch unterstützend wirken :)

Top Diskussionen anzeigen