Zyklus, schwanger werden nach natürlicher FG?

Sorry ....das ich mich nochmal melde.
Ich würde nur gerne wissen, wie es mit meinem Zyklus nun weitergeht.
Viele haben ja mitbekommen, das es eine ELSS war. Man sah nur die aufgebaute Schleimhaut und im linken Eileiter was kleines. Irgendwas mit 1x1 ? Null Plan 🤣.
Am Freitag fingen, bei einem HCG von 115 am Donnerstag, die Schmierblutungen an, seit gestern habe ich kein Baby mehr.
Wie lange dauert eine natürliche Blutung? Wie läuft es mit dem nächsten Zyklus? Ist dieser bei einer natürlichen FG auch länger/durcheinander als bei einer Ausschabung oder mit Cytotec.
War jetzt 6./7. Woche lt letzter Periode, aber ich denke 7. bei dem Wert ist sehr utopisch 🥴
Ich habe nun mein 4. Sternchen und jedes Mal lief es anders ab, daher meine blöden Fragen sorry
PS. Wie lief es mit der nächsten Schwangerschaft? Ging/geht's evtl schneller als nach einer AS oder dergleichen?

1

Der Wert klingt als sei es bereits früh zurückgegangen. Die SSW zählen bei ner nicht intakten Ss bzw ELSS nicht wirklich. Ich hab selbst nach Eileiter OP (hcg bei 800) nach 12 Tagen bereits meine Mens wieder gehabt. Beim Spontanabort/spontanem Tubarabort dürfte da nicht viel durcheinander geraten.

2

Guten Morgen,

Also könnte ich theoretisch nach dieser natürlichen FG jetzt in 2-3 Wochen wieder meine Periode bekommen insc Eisprung? 😱
Okay vielen lieben Dank für deine Info, das klingt wenigstens etwas aufbauend 🥺😀

3

Hi! Hatte dieses Jahr schon einen frühen Abgang bei 5+3, es gab als die Blutungen anfingen keine sichere Fruchthöhle zu sehen und ich habe mich sehr sehr schnell "unschwanger" gefühlt- deswegen denke ich dass das hcg auch recht niedrig war. Der nächste Eisprung kam viel früher als erwartet/üblich bei mir ca 12 Tage nachdem die Blutung begonnen hatte (habe wg Bauchschmerzen an Tag 10 nen Ovu gemacht der stark positiv war. War kein Rest-hcg, wurde nämlich schwanger, ging nur leider auch schlecht aus...). Also fang früh mit Testen m& Üben an! Viel Glück!

4

Hallo, tut mir leid für deine beiden Verluste 🥺
Der Eisprung kann aber erst sein bzw die fruchtbaren Tage wenn meine Blutung vorbei ist ? Wann hattest du deinen Eisprung und wie lange ging die Blutung?
Heute ist bei mir der 3./4. Tag....aber sehr stark heute 🥴🙄 vermute daher daß sich alles etwas hinzieht.
Ovus mache ich nicht mehr, ich stresse mich dabei zu sehr rein ... Und es klappt ja gsd auch ohne 👍
LG und vielen Dank und dir viel Glück 🍀😘

5

Wie gesagt, der Eisprung war an Tag 12 nach Beginn der Blutung. Die Blutung selber hat ca 5 Tage gedauert. Der Eisprung war 2 Tage früher als sonst. Alles Gute!

6

Dann bin ich bei mir gespannt 🥰
Vielen lieben Dank 😘

Top Diskussionen anzeigen