9 SSW MA

Hallo, es ist mein erste Schwangerschaft und die endet leider in der 9. Woche, das Herz schlägt nicht mehr. Hatte keinerlei Beschwerden. Nun müsste ich morgen ins Krankenhaus zu einer Ausschabung. Ist es in Tablettenform besser? Möchte auch nicht so lange warten, da wir nächste Woche in den Urlaub fahren..

1

Hey, es tut mir sehr leid das du das erleben musst, fühl dich gedrückt!
Ich habe es auch gerade durch diese Woche, in der 8 SSW. Am Donnerstag hatte ich eine Ausschabung, es war ok, keine Schmerzen, nur ganz wenig Schmierblutung. Ich bin gestern in den Urlaub geflogen und erhole mich hier in der Sonne.
Ob es mit Tablette besser ist, kann ich nicht beantworten, ich habe jedenfalls nach dem Eingriff bisher wirklich gar keine Probleme.
LG

2

Das tut mir leid.
Ich hab halt Angst, was man so im Internet liest, dass man durch eine Auschabung eventuell ein erhöhtes Risiko hat, nochmals eine Fehlgeburt zu erhalten, deshalb habe ich etwas Angst. Lg

3

Bei den Tabletten weißt du nicht ganz wirklich wann es losgeht. Bei einigen hier haben die wohl gar nicht geholfen und die mussten am Ende doch zur AS. Das ist hoffentlich selten..

Es gibt ganz viele Frauen die nach AS ein gesundes Kind bekommen haben.
Risiko ist aber trotzdem etwas da, das lässt sich nicht leugnen..

Ich hab bei der letzten MA mich übrigens für abwarten auf natürlichen Abgang in SSW 11 entschieden. Ist das absolut schonenste.
Aber hier ist das wann geht es los noch unklarer.

Du kannst die sicher auch im kh morgen fragen, ob man es 2 Tage verschieben kann und dir Tabletten geben lassen.

Alles Gute dir!

Top Diskussionen anzeigen