Jetzt registrieren
Anmelden

FG trotz Utrogest

Hallo Mädels,
ersteinmal herzliches Beileid an alle die Ihr Baby verloren haben. Ich weiß das es vielleicht ein bischen komisch ist das ich mich hierher wende und ein wenig unpassend aber ich habe echt angst und muss euch mal was fragen

ich bin nach fast 2 jahren mit GKS ohne Hormone (mit Zyste) schwanger geworden und bin in der 9. woche, nehme täglich 2 mal Utrogest vaginal und nun frage ich mich ob ich trotzdem angst haben muss das ich mein Baby verlieren könnte?

Danke schonmal. und sorry für die blöde frage.

Ich will ja wirklich nicht nerven aber kann mir wirklich keiner helfen? :(

Habe auch Urtrogestan genommen und es half leider nicht. auch ich hatte zwei Zysten. Ich denke, wenn es nicht sein soll, dann stößt der körper es so oder so ab, allerdings mindert Utrogestan das risiko ein wenig. Ich drücke dir jedenfalls ganz feste die Daumen!!!!

Sehr gut erklärt :)

#hicks

Dankeschön.

Danke das ist lieb von euch. Ich habe morgen nen Termin beim FA da hoffe ich mal das alles ok ist ;)

Na klar! Freu dich mal auf den Termin morgen und aufs Babykino!

Top Diskussionen anzeigen