6. SSW und jetzt schmierblutungen - wars das jetzt ??

Hallo Ihr,

nach einger FG im letzten Jahr (13.SSW) hatte ich mich rießig über einen pos. SS-Test gefreut. Hatte aber gestern (NMT+7) in der Früh ganz leicht helles blut auf dem Toi-Papier. Dann den ganzen Tag über ganz leichte dunkle Schmierblutungen.

heute gott sei dank noch gar nichts!!!

War bei FA - der nahm nur Blut um den HCG-Wert festzustellen - Ergebnis Montag.

Kann ich was tun - evtl. homöop. etc.

LG

1

hallo,

leider kann man da nicht viel machen. ich habe gehört,das sb normal sein können. ich habe sie in 4 ss noch nicht gehabt. hatte letzte woche einen frühabgang in der 6ssw und da kam direkt eine grosse blutubg.

du kannst jetzt leider nichts machen ausser abwarten. wenn die natur anders entscheidet,können wir das leider nicht gross beeinflussen.

ich drücke dir alle daumen,das alles gut wird und du eine intakte ss hast.

melde dich nach den ergebnissen mal.

liebe grüsse diana

2

Ich hatte das auch und das ist nicht ungewöhnlich, warte erst mal ab und glaub ganz fest daran! Das hilft Dir und dem Baby!
Ich hatte sehr starke Blutungen wegen einem Bluterguss in der Gebärmutter, Emilia ist ein Kämpfer und hat es geschafft.
Wenn es gut gehen soll, dann wird es das auch!

Kopf hoch!

LG Sandra

3

hi,

das einzige was du tun kannst ist ruhe

leg dich auf die couch. kein haushalt kein aufstehen(bis auf toi) und lasse es einfach seinem lauf.

4

Na Du,

Kopf hoch!!! Es kann gut sein, daß Du einen harmlosen Bluterguß hast oder Dein kleines Ei sich gerade an der Stelle einnistet/eingenistet hat, wo sich ein kleines Blutgefäß befindet! Bleib ganz ruhig liegen, schon Dich und warte ab, was Montag raus kommt...

Ihr schafft das#pro

LG

5

hallo,

ich hatte in 4 SS jedes Mal SB, 2 SS gingen schief (6. + 15. SSW).

Bei der FG in der 6. SSW hatte ich nur eine Sturzblutungen und das wars dann gewesen.

LG BUNNY #hasi

6

In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich immer wieder frische blutungen gehabt das an einen Mämaton lag!In der 2. dann garnichts und in der 3.dann immer weider SB ab und zu friches Blut wo der FA aber nix gestellen konnte dann hörte es mit einen Shclag auf dann wieder SB(man konnt nie feststellen wieso)udn dann Ende 8 WOche kam ne große Blutung und dmait der Abnag und AS!

Mehr wie abwarten kannste net!Leg dich hin und nehm zusätzlich Magnesium!Drücke dir beide Däumchen das alles gut geht!Wie du liest habe viele Frauen SB in der SS und viele haben trotzdem ein gesundes Baby bekommen selbst ich hatte in der ersten SS Blutungen Frische udn heftige und meien zwei sind nun 7 Jahre alt!

Toi toi toi

LG TATI

7

Hallo!!

Also ich hatte in der SS auch Blutungen, ganz am Anfangund dann so in der 11. WOche nochmal- bis zur 16. Woche ca. danach war alles okay. bei mir kam es, wie auch schonbei zwei derei anderen, von einem Hämatomin der Gebärmutter, dass dann abgeblutet ist undgott sei dank keinen schaden angerichtet hat #pro
bei dir hört es sich fürmich eher nach der so genannten einnistungs- oder midationsblutung an.. google mal nach wenn du was rausfinden willst.
Würd mich aber an deiner stelle provisorisch schonen und liegen bleiben und evtl. magnesium nehmen. kann nich schaden

LG Britta#stern+Mathis#schrei

Top Diskussionen anzeigen