Hört Blutung nach FG gleich wieder auf?

Hallo,

wenn durch Bltungen eine Fehlgeburt entstanden ist, wann hört diese Blutung denn auf. Also gleich nach Abgang der Frucht oder blutut es noch eine Weile?
Und sind die Unterleibsschmerzen dann auch sofort weg?

Frage nur, da bei mir eine SS festgestellt worden ist und ich nun Blutungen habe mit Unterleibsschmerz. War beim FA und der sagt erstmal ist alles in Ordnung und es ist wohl wieder meine Periode gekommen. Habe aber nun so meine Bedenken das es auf eine FG hinauslaufen kann.

LG Steffi

Hallo Danni,

der Doc hatte gesagt das mit dem Krümel alles okay sei und auch schon das Herz schlägt.

Vom Abgang hat er nicht geredet meinte nur das man bei Blutungen aber damit rechnene kann aber nicht muss.

Habe noch ab und zu ziehen im Unterleib und teilweise im Rücken.
Werde morgen früh gleich zum Doc und schaun was los ist.

Hallo,
ich hatte leider vor meinem Sohn auch schon 2 Fehlgeburten 6 und 8 ssw, bei mir hatte es geblutet ohne ende und das so ca 1 woche, verbunden mit unterleibschmerzen, aber das einzig gute war das ich nicht zur AS mußte. Bei mir wurde alles von selber ausgeblutet.
Wünsche Dir alles Gute!#liebdrueck

Hallo

war deine Bltutng denn wie beid er Periode oder anders?
Meine Blutung ist ja wie bei der Periode mit ziehen im Unterleib und im Rücken.

Werde morgen wieder zum Doc und dann schaun was los ist.

Hallo Andrea,

werde morgen früh wieder zum Arzt und dann schaun.
Noch blutut es wie bei meiner Periode mit leichten Unterleibsschmerzen und ziehen im Rücken.

LG Steffi

Top Diskussionen anzeigen