wann seit ihr nach missed abortion wieder schwanger geworden?

Hallo ihr lieben,

habe heut vor drei Wochen erfahren das mein kleiner Junge nicht mehr lebt habe es in der 17 ssw erfahren wobei er wahrscheinlich schon drei Wochen still und leise von uns gegangen war. Zwei Tage später folgte die AS. Unser großter Wünsch ist einfach so schnell wie möglich mit der Familienplanung weiter zu machen, aber der eine Arzt sagt nein sie müssen drei Zyklen abwarten der andere sagr nein sie können sofort wieder beginnen was stimmt den jetzt?
Wie war oder ist das bei euch wann habt ihr es wider versucht und wie lang hat es gedauert bis ihr wieder schwanger wart?

Gruß Ines mit Cecile 16 Monate ganz fest an der Hand und unserem Stern #sterntief im Herzen#herzlich

1

Hallo Ines,

erst einmal tut es mir natürlich sehr Leid für Euch, einen so harten Schicksalsschlag erleiden zu müssen.

Die Meinungen mit dem "wieder Schwanger werden" gehen total auseinander. Ich hatte im August eine FG in der 6 SSW. und lt. Aussage meines Gynäkologen solte ich eine Monatsblutung abwarten. Ich denke aber, die Natur bestimmt den richtigen Zeitpunkt und ich würde den Dingen einfach seinen Lauf lassen.

Genauso haben wir es auch gemacht!

Ganz liebe Grüße und ganz viel Kraft #klee

2

Hallo!
Ich habe vor zwei Tagen eine Fehlgeburt gehabt in der 8. SSW. Die Ärztin im KH hat gesagt, ich soll zwei Monatsblutungen abwarten, bevor ich es wieder versuche.
LG

3

Hallo Ines, das gleiche wollte ich heute auch mal fragen...
Erstmnal tut es mir sehr leid was dir passiert ist. Ich hatte in der 10SSW eine MA und hatte am 19.10. die AS. Meine Blutungen haben nun endgültig aufgehört und laut FA dürfen wir gegen Ende der Woche wieder herzeln... Mein Arzt hat auch dazu geraten, das wir zwei drei Monate warten sollen, aber wir haben uns dafür entschieden, es der Natur zu überlassen, wann es wieder soweit sein wird. Hoffen natürlich sehr, dass mein Krümelchen bald wieder zu mir zurück kommt.
Am Samstag haben wir vom Arzt erfahren, das die Histologische Untersuchung nichts herausgefunden hat und unser Kleines wohl einfach sehr krank war... Tja.. Somit baue ich mal darauf, dass sonst alles erstmal ok ist und versuche positiv zu denken.
Drück dir ganz doll die Daumen.
Ich zünde eine#kerze für unsere#sternchen an.
LG
Kerstin

4

Ich hatte die erste MA in der 11. Woche (02/07) und bin nach 5 Monaten wieder schwanger geworden mit zwillis die ich aber in der 8. Woche wieder verloren hab..
Allerdings hatte ich auch von den 5 Monaten 3 Monate meine Regel nicht #augen

5

bei mir ging es drei jahre. da war ich dann gleich mit zwillingen schwanger, wovon ich aber eines gleich in der 11. ssw verloren hab. eine freundin von mir hatte schon zwei fg. dazwischen hat sie aber noch jeweils ein kind bekommen. es ging eigentlich immer ganz schnell bei ihr.

6

Hallo Du,

die Aussagen zu diesem Thema reichen von "gar nicht warten" bis zu "sechs Monaten Wartezeit".

Der Arzt im KH und mein FA rieten damals eine Mens. abzuwarten ... weiter sagte mein FA damals, dass der Körper selbst entscheidet wann er wieder bereit dazu ist schwanger zu werden.

In erster Linie musst Du bzw. Ihr bereit dazu sein.

Wir haben einen Zyklus pausiert ...
im zweiten Zyklus nach der MA wurde ich wieder schwanger.

Es ist alles gut gegangen und unser kleiner Sonnenschein ist nun schon 14 Monate alt.

Alles #herzlich
elfe

7

Hallo Ines,

lass dich erstmal #liebdrueck en!

Es tut mir leid, dass auch du dieses Schicksal erleiden musstest.

Ich hatte eine MA im August in der 19. SSW. Man hat mir im KH gesagt, ich sollte ca. 20 Wochen warten. Ca. so lange, wie die SS angedauert hat.

Wir waren dann auch zur humangen. Untersuchung. Es deutet alles darauf hin, dass ich an einer Blutgerinnungsstörung leide. Das Ergebnis ist aber noch nicht da.

Ich wünsche dir für die kommende Zeit viel Kraft!

LG Sandra

8

Hallo Ines!

Ich hatte im Juli eine FG. Mir hat mein FA gesagt, wir könnten selber entscheiden, wann wir wieder zu üben beginnen. Wir sind dann auch direkt, ohne meine Mens noch mal bekommen zu haben, wieder schwanger geworden und sind nun schon in der 13ten Woche. Allerdings brauchte ich keine AS und es war noch sehr am Anfang.
Da muss jede Frau wohl auf ihr Gefühl und ihren Körper hören.

Drück Euch die Daumen!

Gruß, Steff #schwanger mit #stern

9

Ich kann es dir nur bestätigen, meine fA sagte auch ich sollte 3Zyklen abwarten.
Allerding ist es nur eine Empfählung von Ihr und nur eine weitere Sicherheit damit möglichst alles gut geht.

Ich warte selbst sehnsüchtig auf meine Mens seit 8Wochen schon nach eine FG in der 17.SSW.

Ich möchte die 3Zyklen nicht abwarten, bin viel zu ungeduldig und kann kaum noch erwarten einen neuen Chance zu kriegen.

Drücke euch die Daumen#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen