Woher erfahre ich von einer Sammelbestatung?

Hallo!

Habe schon öfter über diese Sammelbestattungen gelesen. Wie kann ich herausfinden, wann und wo bei uns eine ist? Hatte keine AS da ich einen Komplett-Abort hatte. Würde aber trotzdem gerne an einer solchen Bestattung teilnehmen, da ich so auch nicht wirklich damit abschließen kann.

Könnte mir jemand weiterhelfen, oder mir evtl. Bescheid geben, wenn so etwas hier in Neuss oder Umgebung stattfindet?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Melli

1

in der Eltern hab ich neulich davon gelesen- wenn Du möchtest such ich Dir den Artikel raus

2

Ja, da hatte ich auch darüber gelesen. Aber mit den angegebenen Links komm ich nicht recht weiter.
Danke trotzdem für Deine Mühe.

3

Hallo,
wir haben im Juli unser Würmchen durch eine Stille Geburt verloren und kürzlich erfahren, das Mitte Oktober die Bestattung erfolgt.
Bei uns wird das durch das Krankenhaus organisiert.
Vielleicht solltest Du Dich mal an Krankenhäuser in Deiner Umgebung und dort dann an die Seelsorger wenden.
Die können Dir bestimmt weiter helfen.
Alles Gute,
Tina
#kerze#kerze für unsere #stern

weiteren Kommentar laden
5

Wende Dich an den Verein Verwaiste Eltern.
http://www.verwaiste-eltern.de/neu/index.php?option=com_bookmarks&Itemid=42

Die haben alle Gruppen und alle Termine!

Gruß Silke

6

Hallo Melli
Ich habe mich an eine Intitiative für Sterneneltern gewendet und diese haben sich mit der Pathologie in Verbindung gestetzt und so habe ich erfahren wann eine Sammelbeerdigung ist. Du kannst auch in einer Klinik nachfragen oder in einer Pathologie in deiner Nähe oder direkt bei einem Friedhof.
Wenn du mehr darüber wissen willst, melde dich bei mir.
Ich war am Dienstag auf der Sammelbeerdigung unseres Sternchens.
lg Yvonne

7

Hallo Melli
Ich bins nochmal!
Hab dir grad schon mal geschrieben
Hier der Link meines Beitrags:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=55&tid=1102915
lg Yvonne

8

Ich wohne in Aachen.
Hier wird die Sammelbestattung von den (evangelischen und Katholischen) Seelsorgerinnen des Aachener Klinikums durchgeführt.
Also entweder versuch es im Krankenhaus oder auch bei der Schwangerenberatung "donum vitae" .
Die gibt es eigentlich in jeder Stadt.
Die können Dir auf jeden Fall helfen.

Liebe Grüße und viel Kraft
tempranillo70

Top Diskussionen anzeigen