Levin...oder ..Lewin...?

Huhu,
Da ich jetzt noch 3 Wochen Zeit für einen Jungennamen habe wirds so langsam eng.#hicks
Im Moment finden wir Levin ganz toll und denke das er es bleibt..#hicks
Aber wie schreib ich ihn? Finde ja Levin mit "V" etwas schöner aber habe auch keine Lust das sie den wie Kevin aussprechen!!
was meint ihr? Und wie findet ihr den namen?#hicks
Danke Gruß kerstin#freu

1

Mir gefällt gar keiner. Sorry#augen

2

Ein schöner Name aber nur, wenn Du ihn mit '' V '' schreibst.
Kenne einen Levin und der wird nicht wie Kevin gesprochen...

Lg Jacky #klee

3

HI !!

Wie wird er denn sonst ausgesprochen ?
Von bekannten der kleine heißt auch Levin und wir wie Kevin ausgesprichen nur mit L.

wie würdest du ihn den aussprechen würdest du ihn auf i betonnen oder wie ?

LG nadja

4

hallo,
Langes "e" kurzes " i"...

Gruß kerstin

7

mhhh wenn ich den Namen so auspreche gefällt ihr mir nun gar nicht mehr

5

He du,

meine Freundin hat vor kurzem einen Lewin entbunden....

Also ich würds auch mit w schreiben.

lg

Nici

6

Levin #pro;-)

8

Hallo!
Finde den Namen superschön. Würde ihn auch mit V schreiben und genauso aussprechen, wie du es meinst. (Kenn ich auch nur so)
Lg Steffi

9

hallo,

ganz klar LEVIN #pro ....hatte ich auch auf meiner list - wurde aber ein mädchen;-)
ich würde es auch leviiin (langes i) aussprechen ! nicht wie kevin

lg,
hexe

10

Hallo,

ganz klar mit "v", da der Name mit "Levi" (wie der von der Jeans - deswegen wird die Marke eigentlich auch "Levi´s" ausgesprochen und nicht "Liewei´s") verwandt ist.
Wenn man übrigens "Lewin" mit "w" googelt, bekommt man nur Ergebnisse, bei denen "Lewin" ein NACHNAME ist.

Und:
Levin ist die niederländische und niederdeutsche Form von Liebwien und bedeutet wohl soviel wie "lieber Freund" oder "Liebe und Freund".

In diesem Sinne,
juliafranziska

11

Hi,

mein #pro gibts für die Schreibweise "Levin".

Mein Patenkind wird "Leevin" (deutsch ausgesprochen) gerufen.

Alles Gute! :-)

Top Diskussionen anzeigen