Altdeutsche Mädchennamen??

Hallo,

kennt ihr schöne altdeutsche Mädchennamen? Mein Mann will unbedingt was altes aber hat keine vorschläge. Mir fällt leider auch nix ein zumindest was gefällt. Bloß nicht Klothilde oder so.
Vielleicht kurze doppelnamen?
Haben Nachnamen mit 7 Buchstaben.

Habt Dank

LG
Silvia

1

Hallo


also spontan fällt mir ein:

Lina
Cecilie
Anna/Anne
Klara
Mathilde
Emma
Frieda
Maria/Ria
Charlotte
Ruth

lg paja

6

hi
alma
elise
meta
ada
frieda
clara
olga
minna
...
schau doch mal unter http://www.beliebte-vornamen.de/1890.htm
da findest du die hitlisten von 1890 bis heute.
grüsse
kaeseschnitte

2

Hallo Silvia,

unser Sohn wird Arthur heißen, wäre es ein Mädchen geworden, wäre Matilda unsere Wahl gewesen.

Fragt doch mal eure Eltern, wie eure Urgroßeltern hießen, vielleicht ist ja was schönes dabei.

Alles Gute
Kristina

3

Hallo!

Hier ein paar Vorschläge:

Hannah
Anna
Maria
Theresa
Magdalena
Eva
Katharina
Sophie
Elisabeth
Martha
Mathilde / Mathilda
Elsa
Luise / Luisa
Helena / Helena
Clara
Paula
Elise / Elisa
Lina
Frieda
Ida
Ina
Lotte / Lotta
Johanna
Emma
Ruth
Heidi
Tabea
Charlotte
Edith
Greta
Vera
Irma
Constanze

Ob die alle schön sind, sei dahingestellt... ;-) Aber ich denke, einige hübsche und auch heute wieder (oder immer noch) aktuelle Namen sind dabei.
Und Geschmäcker sind außerdem ja (Gott sei Dank) verschieden.

LG
Valeggio #blume

4

Hallo!

Wenn ich bei uns (sehr häufig) über den Friedhof gehe, lese ich auf den alten Gräbern immer wieder Elsa, Jenny, Ida und Lina. Vielleicht ist da schon was für dich dabei?

LG
Steffi + Caroline Johanna (32 Monate) + Josephine Marie (4 Monate)

5

Wie wäre es mit Margarethe oder Charlotte?

Oder zb Apolonia. Eine alte Dame in meinem Bekanntenkreis heisst so. Irgendwie gefiel mir der Name nicht recht, dennoch fesselte er mich, da er so kraftvoll war und man sich darunter eine sehr außergewöhnliche und starke Persönlichkeit vorstellt.

lg
Mia

7

Hallo Silvia!
Wenn unser Ü-#ei ein Mädchen ist, dann wird sie Frieda heißen! :-)
Wir finden den Namen einfach nur Klasse #pro#pro#pro und waren uns bei dem Mädchennamen auch ratz-fatz einig. Einen Jungennamen haben wir aber immer noch nicht #augen

Was ich auch sehr schön fand war Greta, gefiel meinem Mann aber nicht. Ausserdem standen bei uns noch

- Frederike (aber wie haben auch so einen langen Nachnamen deswegen fiel der gleich weg, obwohl der unser absoluter Favorit war!)

- Lina
- Pauline
-Charlotte

Tessa finde ich auch einfach genial. Oder Johanna (zu lang)!

Viel Erfolg noch weiterhin bei der Suche!

Liebe Grüße, und einen schönen zweiten Advent #niko

Steffie mit Finn-Silas (15Monate) und Ü-#ei 24.SSW

8

huhu!!


ein mädchen wäre eine johanna elisabeth geworden!!

sonst find ich z.zt. noch

charlotte
henriette

süß!!! ;-)


lg,steffi mitt max

9

Hallo Silvia!

Wie wäre es mit:

Katharina, Antonia, Helene/Helena, Frieda/Frida, Johanna, Anna/Anne/Annemarie, Martha, Marie/Maria

Mehr fallen mir jetzt nicht ein. Bekommt ihr vielleicht bei euch auch so ein "Kirchenblatt", also dieses Heft von der Kirchengemeinde? Da stehen (bei uns jedenfalls) immer die ganzen alten Leute drin, die Geburtstag haben - da würde man auf jeden Fall viele alte Namen finden #gruebel.

Lg Britta mit Merle Antonia (17 Monate)

10

Hallo,

meine Große heißt Charlotte, und unsere Kleine Wiebke (aldt. "Weibchen") Marlen.

Gefallen hatte mir auch noch Luise, Ella und Henriette.

LG Lottie

Top Diskussionen anzeigen