Braucht Finn einen Zweitnamen??

Hallo zusammen!!

Meine Frage steht ja eigentlich schon oben.

Unser Nachwuchs soll Finn heißen. Jetzt hat mir gestern jemand gesagt, dass man dann noch einen Zweitnamen nehmen muß, da Finn sowohl männlich alsauch weiblich sein kann.

Kennt sich jemand damit aus??

#danke

Gruss Carmen (ET -5)

also ich kenne FINN nur als jungenname...
ruf doch mal beim standesamt an.die können dir da auf jedenfall weiterhelfen.


gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(38+0)

Finn ist männlich und kann allein gegeben werden. Kenne auf etlichen Krankenhausbabygalerien etliche Beispiele. Und ein beispiel reicht um es notfalls durchzusetzen.

hallo
Finn kann man alleine geben.

Ich kenne viele die so heissen und keine doppelnamen haben.

Mein Bruder zum beispiel hat einen doppelnamen: Fynn-Jonte


Wobei es damals mit dem namen Jonte schwierigkeiten gab,mit Fynn widerrum nicht.

Diana

Top Diskussionen anzeigen