Saugfähiges Moltontuch

Hallo!
Ich frage für eine Freundin ☺️

Ihre Wickelauflage ist aus Musselinstoff. Sie hat eine passende Wickelunterlage, die man auch für unterwegs nutzen kann. Mehrere möchte sie nicht kaufen von der Marke, da die etwas teuer sind (30€ pro Stück)

Kann man Moltontücher als Wickelunterlage zum Schutz benutzen oder läuft die Flüssigkeit durch? Wenn ja könnt ihr mir gute Moltontücher empfehlen?
Was kann sie noch verwenden außer Moltontücher?

1

Molton ist da nicht so recht ideal.
Besser wären diese frotteebezüge, die unten gummiert sind:
https://www.vertbaudet.de/2er-set-wickelauflagen-wei.htm?ProductId=703160082&FiltreCouleur=6349&FiltreTaille=ONE%20SIZE&cmpid=SEA_GS_CSS_SSC_LMC&gclid=CjwKCAiA7939BRBMEiwA-hX5J8CyoMeS75XnrO4dXpL7J98_p0ScBwdbGilz3Vyxkxyq2Ez9zIdVLxoCu38QAvD_BwE

Die Dinger gibt's zum Beispiel auch bei puckdaddy als ersatzbezüge für deren wickelauflagen und sind nicht ganz so teuer

2

Ich lege immer die Wickelunterlagen von Dm oder Rossmann drunter, da kosten 10 Stück 1,65€ und wenn die dreckig sind, dann kommen sie in den Müll :) Ich weiß, es ist nicht Umweltfreundlich 😉

3

Wenn das Baby einmal Pippi macht, dann ist das Moltontuch durch. Das wird nicht wirklich was bringen :)

4

Hallo,

das haben wir lange Zeit auch so gemacht 😉 Da aber u.a. beim Kinderarzt es angesprochen wurde, dass diese Plastik-Wegwerfteile sehr schlecht für die Umwelt sind (manchmal braucht es einfach jemand Fremdes der darauf hinweist...), haben wir umgestellt, vielleicht ist das ja was für dich / stille Mitleser: (außerdem flusen manche direkt schon nach zwei Nutzungen und nerven mit diesen weißen Flocken die überall hängen bleiben)

Wir legen auf unsere (gefütterte Baumwoll-)Wickelunterlage einfach ein normales Handtuch. Direkt unter den Po kommt so ein Baby-Waschlappen von Ikea (KRAMA, Baumwolle, weiß), gibt‘s im 10er Pack, 60 Grad waschbar. Dann müssen wir nicht direkt das Handtuch waschen nach jedem Wickeln. Inzwischen frage ich mich selbst, warum ich früher diese Wegwerfteile genommen habe 😁 Unterwegs lege ich ein Moltontuch unter, denn ehrlich: Pipiunfälle beim Wickeln sind bei uns nur in den ersten Wochen vorgekommen... da brauch ich keine Plastikbarriere drunter.

LG

5

Es gibt Moltontücher mit einem Kunststoffkern, die kann man entsprechend zuschneiden und als Schutzlage nutzen. (Auch fürs Bett oder die Couch übrigen super). Wir benutzen trotzdem ganz normale Moltontücher als Wickelunterlage. Pipi halten die natürlich nicht, Pipi-Unfälle sind aber bei uns extrem selten. Die Tücher kommen dann immer nach 1-2 Tagen in die Wäsche.

6

Schau mal nach Inkontinenz Matratzenauflagen, die gibt es in ganz vielen verschiedenen Größen, in ganz klein findet man es meist entsprechend als Bettnässer Auflage für Kinder.

7

ich fand molton nicht so toll. es nimmt zwar recht viel auf, aber nur langsam, und dann ist es doch schnell durchgelaufen, statt aufgesaugt.

ich habe immer duschtücher genommen, die sowieso da waren. die sind etwas größer als handtücher, aber nicht so riesig wie badetücher, die kann man 3falch legen, da ist nie was durchgegangen. und wenn sie besudelt sind ab in die koschwäsche und fertig.

meine wickelunterlage war aus gummi, ich mein der sinn ist ja, dass sie gut zu reinigen sein sollen... sowas aus empfindlichen stoff zu kaufen fiele mir nicht ein....

und die handtuchsache geht auch auf besuch... ein handtuch hat oma, tante, freundin auch da.

ich habe eine gummierte unterlage beim kinderwagen dabei, bei den anderen nutze ich die einmalunterlagen, kam aber mit dem 5erpaket durch die gesamte wickelzeit weil sie doch nie so dreckig wurden. bzw man eben doch bei oma usw ein handtuch nahm.

8

Hallo!

Wir haben kochfeste Inkontinenz-Auflagen von Aldi oder Lidl (ca. 7 Euro) am Start, im Sanitätshaus kosten die schnell 30 Euro.

Moltontücher sind nicht komplett dicht.

Alles Gute,
Gruß
Fox

Top Diskussionen anzeigen