Theraline Babykopfkissen Erfahrungen?

Hallo,

der Titel sagt es ja bereits. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Kissen? Ist es sinnvoll, bringt es Eurer Meinung nach was?

Danke vorab und liebe Grüße
Scabra

1

Hallo liebe Scabra 🙂

Ich hatte bei beiden Kindern kein solches Kissem, sondern habe meine Kinder solange sie sich nicht selbst gedreht haben immer abwechselnd gelagert Bauch, Seite links/rechts und Rücken. Wenn sie wach waren Bauchlage oder viel getragen. Sie haben schöne Köpfchen ;). So werde ich es wieder tun.

LG Anna

3

Danke schön liebe Anna,

So habe ich es bei meinen ersten beiden auch gemacht, sie haben auch schöne Köpfe bekommen.

Nun habe ich aber aktuell gelesen, dass das Umlagern des Kindes nicht unbedingt gut ist, solange es diesen Prozess noch nicht selbst beherrscht.

Bei meinen ersten beiden Kindern habe ich solche Dinge kaum hinterfragt, und in den letzten 12 Jahren hat sich auch einiges getan.

Ich werde meine Hebamme mal nach ihrer Meinung fragen, allerdings habe ich den nächsten Termin erst im Juni.

Danke und LG
Scabra

2

Huhu mein Sohn hatte leider trotz drehen einen etwas Platten Hinterkopf bekommen. Ich habe mir dann so ein Kissen besorgt. Es hat wirklich geholfen, allerdings nicht lange, da die kleinen sich irgendwann drehen und dann nicht mehr drauf liegen bleiben.
Ich würde erst einmal abwarten wie es wird. Die Dinger sind ja schnell bestellt oder im Geschäft gekauft.

Lg

4

Da hast Du recht, fix bestellt sind die wirklich. Mir geht es ja auch hauptsächlich um die erste Zeit, bis das Baby sich drehen kann.

Danke für Deinen Erfahrungsbericht!

LG Scabra

Top Diskussionen anzeigen