An die Mehrfach Muttis.. Geschenke

Hallo ihr lieben ☺️
Und zwar kommt im Mai unsere zweite Prinzessin zur Welt und wir würden gerne unserer ersten Tochter (2,5 Jahre) etwas von unserer Prinzessin sozusagen schenken. Habt ihr Ideen was man verschenken könnte? Unsere kleine mag Elsa, Peppa Wutz und Tiere findet sie auch toll. Aber irgendwie hab ich trotzdem keine richtige Idee 😅
Vielleicht schreibt ihr ja mal was ihr euren Kindern besorgt habt.. danke 😊

2

Bei uns gab es nie was, die Großen haben sich über ihr Geschwisterchen als Geschenk genug gefreut. Ich finde man muss doch nicht alles irgendwie „materialisieren“. Genauso frag ich mich, wieso es neuerdings Minischultüten für die kleinen Geschwister gibt. Aber anderes Thema 😅 alles Gute dir für die Geburt 🍀

1

Mein Sohn hat meiner Tochter ein Hörspiel geschenkt. Wir haben dann immer alle zusammen gekuschelt und das Hörspiel gehört. Frozen gibt es zb. auch als Hörspiel. Lg und alles Gute in der restlichen Ss😊

3

Bei uns wird auch nix geben. Ich glaube, das Baby ist schon ausreichend Neuigkeit.

Als mein jüngeres Geschwister geboren wurde, hat meinen unter erzählt, dass ich eine Musikbox mit einer Ballerina bekommen habe. Ich kann mich weder dran erinnern noch hat es gegen die Kleinkind Eifersucht geholfen...

Ich sehe daher kein Sinn dahinter...aber ich würde auch nicht Geschenke fürs Geschwisterkind für die Einschulung, Geburtstag und ähnliches geben. Das sieht ja jeder anders.

4

Hallo!

Unsere Nr. 1 bekam mit 18 Monaten "von" unserer Nr. 2 eine Babypuppe (Calin Charmeur 30cm) geschenkt, um die sie sich kümmern konnte, wenn ich das Baby betüddeln musste. Das hat ganz prima geklappt. Erst auf Fotos ist uns aufgefallen, dass sie ihre Puppe schon im Stillzimmer im KH gestillt hat. Bis heute ist die Puppe ihre Nr. 1 und sie weiß, dass die kleine Schwester sie "über die Regenbogen-Rutsche" mitgebracht hat. Bei uns ist die Rechnung also voll aufgegangen.

Alles Gute,
Gruß
Fox

Top Diskussionen anzeigen