Kinderwagenkauf. Worauf muss ich achten?

Wir wollten gestern einen Kinderwagen kaufen. Im Laden hatte keiner Zeit mich zu beraten. Es waren alle bei Kunden. Worauf muss ich denn achten? Ich kenne mich nicht aus. Bin dann gestern ohne Kinderwagen Heim. Mir ist es nur wichtig, dass ich einen Wagen habe, den man später zum buggy umfunktionieren kann.

1

Geh nochmal vormittags unter der Woche, da ist es kleverinnen man hat Zeit für dich.
Vorher solltest du dir selbst bewusst werden was du ungefähr willst:

- wie schwer, wie groß das Packmaß? (wie groß ist das Auto)
- wo wird meistens gefahren? brauchst du es eher super geländegängig und gut gefedert (4 große feststehende Räder) oder eher sehr gut wendig, weil du viel damit in enge Supermärkte, Fahrstühle, etc. musst (vorne 2 kleine bewegliche Räder)?
- willst du den Buggy-Sitz in zwei Richtungen aufsetzen können?
- willst du den MaxiCosi aufsetzen können, für einen schnellen Kurzeinkauf mit Auto?
- wie groß sind diejenigen, die den Wagen regelmäßig schieben?
-musst du damit in den Bus oder die Bahn (Breite des Wagens)
...

Ich persönlich, bin relativ klein, wollte z.b. auf keinen Fall einen mit 4 großen feststehenden Rädern, weil ich bei Freunden gemerkt habe, dass mir da jeder Richtingswechsel und engere Kurve zur Tortour wird. War heilfroh um das wendige Modell, dass sich im Fahrstuhl fast um die eigene Achse drehen lässt. Zudem wollte ich es eher minimalistisch, wenig dick gefütterter Stoff, etc.

2

....dann ist es leer und man hat Zeit für dich... sollte es heißen ;-)

3

Uns waren folgende Dinge wichtig:

Partner kann den Wagen auch gut schieben (oft wegen Größenunterschied nicht so leicht was passendes zu finden)

Leicht genug, um ggf auch mal einhändig zu schieben

Vorn feststellbare Räder (so für Dtadt und Land geeignet)

Luftreifen, die teilweise abnehmbar sind (ideal wenn man durch Matsch fährt, dann die großen Reifen in eine Tüte und Badekappen über die kleinen Räder, so bleibt das Auto halbwegs sauber)

Leicht zusammenklappbar

Passt er in den Kofferraum

Vernünftig großes Einkaufsnetz unter dem KiWa

Sind Babyschalen-Adapter möglich wenn man nur schnell etwas erledigt, sonst ist natürlich die Babywanne die bessere Wahl. Babyschalen sind ja für Spaziergänge etc nicht geeignet

Belastung des Buggys bis wieviel KG? Wir haben einen bis 25kg

Buggyaufsatz in Liegeposition klappbar

Buggyaufsatz in 2 Fahrtrichtungen möglich

Weiter Sonnenschutz beim Buggy, also tief ziehbar

Das war es. Ich würde auf jeden Fall mit Partner (falls vorhanden) in den Laden gehen und testen. Oft kann man da schon etwas aussondieren bis ein Mitarbeiter Zeit hat. Oder die großen Läden meiden (oft hat da das Personal wenig Ahnung....leider) und einen kleinen Laden suchen. Wir haben bspw eine 45 Minuten Fahrt in kauf genommen, da die Beratung im Fachgeschäft (nicht kette) 1000% besser war. Der nächste Laden einer großen Kette wäre 10 Minuten weg gewesen, aber die waren total unfähig und wussten nichtmals, dass man die Aufsätze teilweise drehen kann...

4

Hallo,

Für uns war folgendes ausschlaggebend:

- passt der Wagen ins Auto
- 3 in 1 System
- große Wanne
- Sportsitz in beide Richtungen aufsetzbar
- Luftreifen
- musst sowohl auf asphaltierten als auch Waldwege gut fahren
- passt die Lenkerhöhe für uns beide
- leicht zu schieben
- vorne drehbare Räder für kleinen Wendekreis

LG Morgain

5

Ach ja und auch das Design war ein Kriterium.

8

Und für welches Modell habt ihr euch entschieden?

weitere Kommentare laden
6

Hallo, um nur kurze Stichworte zu geben:

- Gewicht und Handling (einhandschiebbar, blockieren die Räder)
- Geschwisterchen gewünscht (in kurzen Abstand *2Jahre+-), dann evtl. ein Modell zum Umbauen in Geschwisterwagen)
- Lenkerhöhe
- Räder
- Packmaß Auto
- Babyschale montierbar

lg

7

Wir waren in einem Babygeschäft, bei dem man mit dem Auto reinfahren kann und alles ins Auto quetschen bzw. probieren, ob es passt... Ich fahre nämlich einen 3-türer Mini... #rofl Da war das nicht so leicht.

nun haben wir einen leichten, aber stabilen, nicht so riesigen 2 in 1 (Wanne + Buggy) kinderwagen bestellt. Mit Adaptern passt auch der Cybex darauf und man kann mal eben in den Supermarkt mit der Schale und dem Untergestell. (Moon ReseaS)

Ich würde mich ausgiebig beraten lassen, wir waren in 2 Geschäften zur Beratung, bevor wir uns entschieden haben. Und ja, man muss schon mal 1-1,5 Stunden warten...

Lieferzeit war bei uns übrigens 6 Wochen... ;-)

Top Diskussionen anzeigen