Wann Kinderzimmer einrichten?

Hallo zusammen,
nach ewig langen Versuchen und einer Fehlgeburt sind wir nach der zweiten ICSI endlich schwanger geworden ❤️. Es ist noch recht frisch, ich bin Anfang 16. Woche.
Nun werde ich ständig gefragt wann wir denn mit dem Kinderzimmer starten...
Ehrlich gesagt würde ich gerne noch was warten... Im Moment hab ich noch zu viel Angst das doch noch was schief geht....Außerdem denke ich wir haben ja noch etwas Zeit... oder unterschätze ich das alles?
Wann habt ihr denn damit angefangen?

Vielen lieben Dank schon mal für eure Antworten ❤️.

1

Hey, erstmal Glückwunsch zur Schwangerschaft!

Wir haben schon so um die 20. Woche in Möbelhäusern nach Zimmern geschaut. Wenn euch was gefällt, fragt nach den Lieferzeiten. Manche Firmen machen Betriebsferien, dann dauert es bei einer Bestellung nach den Ferien lange, bis ihr was bekommt.

Wenn du gebraucht kaufst, oder Ikea, kannst du dir ja noch Zeit lassen. Die haben ja immer alles da :-)

Ich persönlich fand es schön, dass ich zur 30. Woche alles stehen hatte. Dann konnte ich noch schön dekorieren, alles durchwaschen und einräumen. Meine Maus kam nämlich 2 Wochen früher. Die hätten mir sonst gefehlt.

Jetzt fangen wir auch bald an, auch wenn es noch was dauert.

Viel Glück und eine schöne Kugelzeit!
Isa mit Prinzessin an der Hand 4 J. und Prinz im Bauch 18. SsW

12

Vielen Dank 😊. Das mit evtl. Lieferzeiten ist ein guter Hinweis. Hatte ich zumindest bisher überhaupt nicht drüber nachgedacht...
Wäre ja schon toll wenn alles steht, wenn wir aus dem KH kommen, da sollte man sowas auf jeden Fall berücksichtigen 😊.

2

Richtig angefangen haben wir so ab der 26 ssw ..aber Bettchen haben wir vorher gekauft..war super Angebot 🤷‍♀️
Ich shoppe aber auch schon seit der 7 ssw ..😂 jetzt bin ich mit allem fertig und noch 3 Wochen bis zum ET 💪🏻

13

Vielen lieben Dank für deine Antwort! Eigentlich bin ich da gedanklich auch was später unterwegs... war eben nur erstaunt das mich wirklich so viele darauf angesprochen haben wann wir denn endlich starten wollen...
Im Moment sind wir dabei das Wohnzimmer zu renovieren und dann kamen bzw. kommen ständig so tolle Kommentare wie „fangt ihr nicht am falschen Ende an“ oder „wär es nicht besser erst mal das Kinderzimmer fertig zu machen“...
Da hab ich mir gedacht vielleicht übersehe bzw. unterschätzte ich da was...

14

Ach..hör da garnet hin! Sooo lang dauert das auch net bis das babyzimmer fertig ist! Wenn einmal die Möbel da sind dann geht das ruck zuck..

weitere Kommentare laden
3

Hm, wenn das Kind 1 ist 😉

Die Babyecke im Schlafzimmer hab ich so um die 20. SSW angefangen herzurichten. Da hieß es "oh, das ist aber früh" ... Kinderzimmer bekam sie erst nach dem Umzug als sie 7 Monate war.

24

Lieben Dank für deine Antwort.
Genau, ist das Erste 😊.
Daher war ich aufgrund der Reaktionen aus dem Bekanntenkreis etwas irritiert, da sie wohl alle schon sehr früh damit begonnen haben...
Aber wie ich hier so lese gibt es auch ganz viele die sich da etwas mehr Zeit mit lassen 😉.

4

wir hatten beim 1. kind 2 monate vor geburt angefangen, da wir dann in eine grössere wohnung umgezogen waren. fertig war es ,glaub ich, 1 monat vorher, da hatten wir dann alles zusammen.. aber haben nur das bett neugekauft, das hatze etwas gedauert, bis wir es abholen konnten.

aber viele haben recht, wenn du die möbel im möbelhaus bestellst, dauert es meist, bis es geliefert werden kann.. ansonsten warte noch einen monat und fange dann langsam an, dich umzuschauen...

alles gute 🍀

16

Danke für deine Antwort 😊. Das mit den Lieferzeiten hatte ich tatsächlich nicht so auf dem Schirm... das sollte sicher berücksichtigt werden.
Ansonsten hab ich doch noch etwas Angst das noch was schief laufen kann... und in Anbetracht dessen fände ich das glaube ich recht schlimm wenn ich dann mit einem komplett eingerichteten Kinderzimmer da stünde...
Deswegen hatte ich mir überlegt das ich mich grundsätzlich wohler fühle wenn ich noch etwas warte...

22

ja das kann ich nachvollziehen.. aber davon mal abgesehen, bis das kind es nutzt, dauert es eh ziemlich lang, also könnte man sich mit sowas zur not auch bis nach der geburt warten😅

mach es, wie es dein gefühl zulässt und gut ist...

alles gute 🍀

weiteren Kommentar laden
5

Unsere Tochter ist etwas über ein Jahr alt. Vom Kinderzimmer hat sie immer noch nicht viel, sie ist lieber dort, wo das Leben ist. Wir sind jetzt umgezogen und müssen Geld dafür bezahlen, damit das Zimmer wieder in den Ursprungszustand versetzt wird. Dabei haben wir bewusst nicht allzu viel gemacht.

Ich würde mit meinen heutigen Erfahrungen noch weniger machen und erst nach und nach etwas tun, wenn das Kind schon da ist, so dass die Einrichtung sich an die tatsächlichen Bedürfnisse des Kindes anpasst. Ein Wickeltisch und eine Kommode, um die Kleidung zu versorgen hätten ausgereicht.

26

Hallo, lieben Dank für deine Antwort 😊.
An sowas hatte ich auch gedacht, Bett, Wickeltisch und Schrank. Das hätte ich dann auch ganz gern schon da, wenn wir aus dem Krankenhaus kommen 😉.
Aber ansonsten hätte ich jetzt auch gedacht, wenn noch was fehlt kann man es dann immer noch besorgen...
Ich war nur etwas irritiert, da unsere Bekannten alles anscheinend schon total früh fertig hatten. Aber anhand der Antworten hier lese ich das es auch viele gibt die das anders handhaben 😊.

30

Also wir hatten Rollos zur Verdunkelung, ein Babybett, einen Stillstuhl und ein Nachtlicht alle komplett für nichts gekauft. Unsere Tochter schläft bei allen Lichtverhältnissen im Familienbett und meine Frau hat relativ schnell auf stillen im Liegen umgestellt. Jeder einzelne Gegenstand wäre im Onlinehandel innerhalb von maximal zwei Werktagen bei uns gewesen.

weiteren Kommentar laden
6

Wir haben das Kinderzimmer zum 2. Geburtstag eingerichtet ;)
Ich würde nach eurem Gefühl gehen, es sei denn ihr habt ganz bestimmte Wünsche die mit langen Lieferzeiten verbunden sind.

27

Danke für deine Antwort 😊.
Ich stelle mir die erste Einrichtung des Kinderzimmers auch nicht so umfangreich vor...
Ich hatte da an ein Bett, eine Wickelkommode und einen Schrank gedacht...
Vielleicht vergesse ich da ja auch was 🤔... aber für ein so kleines Kind braucht man doch erst mal nicht mehr an Möbelstücken...?
Die Sache mit der Lieferzeit hatte ich tatsächlich nicht wirklich auf dem Schirm, da sollten wir sicher schauen das wir uns hinterher nicht ärgern, weil es dann doch zu lang dauert und uns dementsprechend zeitig umsehen 😊.

29

Falls Du dort füttern möchtest, vielleicht ein super bequemer Sessel?

Wir hatten kein extra Kinderzimmer (2Rraumwohnung), startklar waren Schlaf- und Wickelplatz glaube ich im 7. Monat, für den Fall eines Frühstarts.

weitere Kommentare laden
7

Huhu,

bei uns war das Babyzimmer inkl Kinderwagen usw schon in der 16. ssw fertig 😅

Ich wollte das gerne fertig haben bevor ich zu dick bin um die Möbel aufzubauen. Außerdem hab ich gerne alles früh fertig, dann muss ich mir darüber keine Gedanken mehr machen.

28

Lieben Dank für die Antwort 😊.
Wow, da wart ihr aber wirklich flott 😊.
Ich denke ein wenig Zeit werde ich mir noch lassen, nur vielleicht nicht ganz so viel wie ich vorher dachte... wäre ja schon schade wenn wir hinterher wegen zu langer Lieferzeiten ins rudern kommen, bzw. auf was anderes ausweichen müssen was dann vielleicht nicht ganz so gefällt aber lieferbar ist 😉.

8

Hallo,.

wir haben das Kinderzimmer erst Ende der 38. SSW aufgebaut. Ursprünglich wollten wir das erst später machen, dann kam aber der Nestbautrieb dazwischen und die Lieferung hat dann nach dem Aussuchen auch nochmal 8 Wochen gedauert. Für uns war das so ok, ich hatte aber körperlich auch keine Probleme und habe fleißig mit aufgebaut.

Liebe Grüße

33

Hallo, lieben Dank für deine Antwort 😊.
Ja das mit der körperlichen Verfassung ist halt immer so eine Sache... man weiß halt leider nicht im Voraus wie es einem gehen wird...
Ich denke ein bisschen warten werde ich damit noch. Vielleicht starten wir wenn die heißen Tage vorbei sind. Dann bleibt ja noch genug Zeit. ET ist lt. meinem Arzt im Dezember 😉.

9

Her

Top Diskussionen anzeigen