Decke für KiWa?

Hallo zusammen,

ich habe eine kurze Frage. Im Sommer (ET 04.08., wird aber früher wegen KS) bekommen wir unser erstes Kind.

Wir haben gebraucht einen Joolz Geo gekauft. Zwar ist da ein Fußsack bei, aber mir erscheint der irgendwie erst geeignet ab Sportwagenaufsatz.

Nehme ich dann eine Decke für den Kleinen und wenn ja, was für eine? z.B. so die Größe, dass man es später als Kopfkissen benutzen kann, also Maße 80x80?

Über Erfahrungen würde ich mich freuen.

LG
Lenneth + Julius inside (25+6)

1

Eigentlich reichen die Babydecken aus die man so im Handel bekommt. Dein Kleiner hat ja noch was an was du anpassen kannst es gibt aber auch sommerfußsäcke die man einfach in die Schale legt und das Baby darein.

2

Ich entbinde vorrauss. Anfang Juni.
Ich habe eine Babydecke aus 100% Baumwolle geholt- da sind sie Die Mäuse leicht zugedeckt und Baumwolle atmet besser als Polyester...
Ansonsten gehen auch Moltonwindeln zum zudecken- die sind ja auch aus 100% Baumwolle.

LG Zahnfee2012 34+2 ssw

3

Ich würde auch eine dünne Baumwolldecke empfehlen.

Wozu braucht ein Baby ein Kopfkissen? Auch später wird es so denke ich keines im KiWa benötigen. Also danwürde ich die Decke nicht nach auswählen 😉

5

Na ja, ich meinte die Maße 80x80. Meine damalige Kinderdecke hat meine Mutter mir später als normales Kopfkissen gegeben.

Deswegen kann ich jetzt auch nicht auf hohen/dicken Kissen schlafen, weil ich es so flach gewohnt bin.

Und 80x80 scheinen ja die normalen Decken Maße für Beistellbetten zu sein...

4

Hallo!

Wir hatten bei beiden Kindern (eins wurde Mitte Mai geboren, eins Ende Juli) immer ein ganz leichtes Daunenkissen als Decke im Kinderwagen. Das war bestückt mit 100g Daune (hatte es mir im Bettenfachgeschäft fertigen lassen).

Meine Kinder lagen sehr gut darunter.
Wenn es draußen mal ganz heiß war, gab es es eine leichte Baumwolldecke, Moltontücher haben wir immer im Kopfbereich auf die Matratze gelegt.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass wir eine Hesba-Kinderwagen fahren, der eher nostalgisch aussieht. Bei moderneren Wagen sieht ein Sommerfußsack meist besser aus 😉

Liebe Grüße!

6

Hallo!

Ich bin ein Freund von Overalls (Wollwalk oder Fleece, Disana, Jako-o oder Hoppediz), da kann man das Baby bei Bedarf einfach aus dem Wagen nehmen, ohne dass es frieren muss. Ich habe die Teile zu allen Jahreszeiten genutzt.

Auf Grund des Geburtstages brauchst du natürlich auch Moltontücher, Musselintücher (aden+anais, 120x120), leichte Decke (70x100), wärmere Decke, ... Die Anschaffung lohnt sich aber, ich nutze die Sachen auch nach 5 Jahren immernoch. Im Fahrradanhänger, als Schnuffeltuch, zum Spielen, ...

Alles Gute,
Gruß
Fox

Top Diskussionen anzeigen