Maxi Cosi -Frage

Ich steige nicht mehr durch! Ich beschäftige mich schon seit längerem mit der Maxi Cosi Frage!

Welche Maxicosi brauche ich denn nun für einen neugeborenen Säugling? Und wie heißt die entsprechende Station fürs Auto dazu? Es gibt so viele verschiedene? Zur Info im Auto haben wir eine ISO fix Vorrichtung! Welches Zubehör macht wirklich Sinn??

1

Babyschalen gibt es von vielen verschiedenen Herstellern. Was für euch sinnvoll ist, hängt davon ab wie ihr lebt. Ich kann aber Namenhafte Hersteller wie Cybex und Römer sehr empfehlen. Maxi Cosi ist nicht so mein Fall.

Wir fahren wenig Auto und ich nehme nie die Schale mit irgendwo hin. Daher haben wir einen Sirona. Andere nutzen eine Schale zum anschnallen mit dem Autogurt. Die Stationen die es gibt, gibt es gegurtet und mit isofix. Man klickt die Schale einfach drauf.
Habt ihr einen Zwergperten in der Nähe? Das sind richtige Fachhändler. Dort lohnt sich eine Beratung auf jeden Fall. :)

2

Die Babyschalen sind alle für Neugeborene geeignet.

Die Station heißt bei fast allen Herstellern Base und es gibt verschiedenen Basisstationen. Bei einer passt zum Beispiel nur die Babyschale drauf, bei der anderen auch noch der Folgesitz, allerdings müsste ihr dann den Sitz von diesem Hersteller auch nehmen und seid dann schon gebunden. Und wenn euer Kind dann nicht in den Sitz passt, oder ihn nicht mag, habt ihr ein Problem und könnte noch Mal Geld investieren.

Wir haben auch Isofix im Auto, aber wir gurten die Babyschale immer. Das geht so ruck zuck und ist auch sicher wenn man es eben richtig macht. Ich hab es mir im Fachgeschäft zeigen lassen und es ist wirklich einfach.

Die Folgesitze kann man auch alle gurten und da man die nicht ständig rausnimmt, wie die Babyschale, ist das extra Geld für Isofix meiner Meinung nach auch rausgeschmissenes Geld.

Was noch zu beachten wäre, wenn ihr schon einen Kinderwagen habt, und auf das Gestell mal die Schale drauf machen wollt, braucht ihr eine Schale für die es passende Adapter gibt für den Kinderwagen.

Mit Maxi Cosi hat man hier eigentlich überall keine Probleme, Cybex geht wohl auch, weil die auch auf die MC Adapter passen, lt. der Dame im Geschäft.
Ich hatte nur Cybex und MC in der Auswahl und am Ende wurde es der Cabriofix von MC, weil der Cybex oben am Kopf relativ eng ist. Unser Kleiner ist auch ziemlich groß, war daher die richtige Entscheidung. :-)

3

Also wir haben uns dem maxi cosi cabrio fix geholt aber ohne iso fix Station weil das in meinem Auto nur hinten geht und ich hätte das Baby lieber vorne da kann ich es auch Gurten. Schau doch einfach mal auf der maxi cosi Seite vorbei und mache den online test oder schau bei Stiftung Warentest nach anderen Testsiegern.

4

Isofix gibt es in JEDEM Auto NUR HINTEN.
Da gehören die Kinder ja nämlich auch hin.
Vorne wäre für mich nie eine Option gewesen.
Man darf kein Handy am Steuer benutzen, am Kind wird dann aber rumgefummelt wenn's vorne Sitzt.
Finde ich sehr gefährlich. Meine Kids sitzen hinten, mit Spiegel. Sie sehen mich, ich sehe sie.

Soll jetzt kein pers. Angriff an dich sein, ist nur meine Meinung. #winke

LG bellis

6

Nur vorne immer daran denken den Beifahrer-Airbag auszuschalten. ;-)

weitere Kommentare laden
5

Ich würde ebenfalls von Maxi Cosi abraten, da das Baby meistens nicht lange reinpasst. Ich würde auch zu Cybex oder Römer raten. Es gibt aber auch noch gute Schalen von Besafe, Kiddy, Recaro.

Wenn ihr euer Isofix nutzen wollt, würde ich euch dringend raten, die Babyschale mit Station vorher im Auto zu testen! Isofix ist starr und je nachdem wie steil eure Sitze sind, könnte das für ein Neugeborenes zum Problem werden, wenn der Kopf nach vorne fällt. Mit Gurt lassen sich steile Sitzbänke gut ausgleichen. Also unbedingt ausprobieren!

10

"Ich würde ebenfalls von Maxi Cosi abraten, da das Baby meistens nicht lange reinpasst. "
Unsere Kinder haben alle 1,5 Jahre in den MC gepasst, der Römer war bei allen Bekannten deutlich vorher zu klein.

13

Das Problem bei Maxi Cosi ist nicht die Größe der Schale, sondern die Verstellbarkeit der Gurte. Was viele nämlich nicht wissen ist, dass die Schale dann zu klein ist, wenn die Gurte in der höchsten Einstellung unterhalb der Schultern aus der Schale kommen. Da bei der günstigsten Schale von MC (MC Citi) nur 2 Schlitze für die Gurten vorhanden sind, ist sie leider schon zu klein, bevor das Kind mit dem Kopf den Schalenrand erreicht. Bei meinem Sohn war das bei größe 74/80 und etwa 8 Monaten der Fall.

Top Diskussionen anzeigen