Welcher Kombikinderwagen? Hartan, Teutonia, Mutsy, Miyo -My Junior oder ganz was anderes?

Hallo ihr lieben.
Ich such einen Kombikinderwagen, der leicht ist, mit grosser Wanne, mit Schwenkraedern, der gut für die City, aber auch für Waldspaziergaenge.usw gut geeignet ist und vorallem den man 2-3 Jahre benutzen kann.

Welchen könnt ihr mir da empfehlen?

Lg

1

Wir haben einen emmaljunga, Super Wagen! Mein traum Kinderwagen.... Leicht ist er aber nicht soo ;-)

brio hat noch eine schöne Wanne, ach es gibt schon schöne, aber für mich ist der emmaljunga Top.
LG sorry für die wenige Hilfe

2

>>mit Schwenkraedern, der gut für die City, aber auch für Waldspaziergaenge.usw<<

Das schließt sich aus.

Schwenkräder sind super in der Stadt, auf glatten Böden beim Shopping...aber eben nicht im Wald, Feld, Gelände, Schnee...

(Außer bei einem Jogger mit drei großen Rädern, wo das vordere dann schwenkbar ist! ;-)

Einige hersteller bieten eine Quadachse an, die wird draufgesteckt und ersetzt die kleineren Schwenkräder. Bspw. beim Hartan Racer GT, ist eine tolle Lösung.

3

Hallo, wir haben uns heute den hartan topline s gekauft. Haben uns direkt verliebt er ist für uns perfekt weil er sich leicht zusammenklappen lässt und in meinen Ford fiesta passt:) er ist wunderschön hat Extras wie handbremse, feststellbare Räder und schwenkschieber; ) also ich kann ihn nur empfehlen

4

Da hätte der Racer GT sicher auch gepasst! Und er ist schön leicht...

Aber für den Topline S gibts ja auch die Quadachse.

weitere Kommentare laden
8

hi ich brauchte auch so einen hab mir dann ein Concorde fusion ausgesucht da gibt es von concorde viele Modelle die jeden geschmack treffen

vorallem in stadt usw nutzbar mit schwenkbaren rädern und wenn du mit in den wald nehmen willst wo weicherer boden ist kannst du sie fest stellen

außerdem ist er auch nicht so schwer und du hast alles dabei wanne maxi cosi und buggy aufsatz und du brauchst für nix ein adapter was ich finde viel wert ist

hoffe ich konnte dir helfen
lg

9

Guten Morgen, wir haben jetzt den Quinny Speedy gebraucht gekauft. Der hat aber leider 3 Raeder (feststellbares Vorderrad), was ich schon sehr gewoehnungsbeduerftig finde. Fuer meine beiden grossen Kinder, hatte ich den Hauck Traxx mit 4 grossen Luftraedern, die Vorderraeder haben sich um Kurven bewegt (Tilt- Steering). Der war super in der Stadt und im Gelaende. Meine Kinder konnten ihn auch mit 3 Jahren noch als Buggy benutzen. Der Quinny ist etwas breiter, dafuer ist das Gestell aber leichter. Ich haette gerne den Quinny Freestyle gehabt, der hat auch 4 Luftraeder und die Vorderraeder haben auch Tilt- Steering, aber ich habe bei uns leider kaum welche gebraucht gefunden und ein Neuwagen lohnt sich jetzt nicht. Es gibt aber noch andere KiWa Hersteller, mit Luftreifen- Modellen, bei denen die Vorderraeder keine Schwenkraeder sind, sich aber trotzdem gut um Kurven steuern lassen (z.B. Silvercross). LG, Summer.

19

Der ist gut!

Einziges Manko: die Rückenlehne geht nichtmal annähernd gerade, Kind liegt immer etwas.

Wichtig wenn du von 4 festen auf 3 Räder umsteigst: bei Hindernissen, z.B. Bordstein, direkt dran fahren - Vorderrad aufsetzen - weiterfahren bis die Hinterräder am Hindernis sind -Hinterräder anheben oder hochrollen lassen -weiter gehts!

Du kannst nicht wie bei 4 festen das Vorderrad schonmal aufsetzen und dann hinten anheben und vorne fahren. Dann kippt er.

#winke

10

Hey,
bei uns ist es ein Teutonia be you geworden. Super Klappmaße, leicht und wendig. Vorne feststellbare Schwenkräder. Und er hat einen Schwenkschieber, so dass man fürs Gelände die großen Räder vorne haben kann. Fand auch den Hartan Topline S oder Xperia interessant, aber beim Probeschieben und -bauen hat mir der be you dann besser gefallen.

12

Wir haben uns den abc Turbo 6s Kombiwagen gekauft. Er hat ne recht große Wanne, hat Schwenkräder vorne, die man bei Bedarf (gerade auf Waldwegen) feststellen kann, er sieht optisch meiner Ansicht nach sehr schick auch und ist zudem noch zu einem humanen Preis erhältlich!
Meine Freundinnen haben diesen auch und sind mehr als zufrieden!

Viel Erfolg bei der Suche im kiwa Dschungel ;-)

13

Danke ihr lieben für eure Antworten.
Ich werd mir mal die Tage, die von euch genannten Kinderwagen mal im Geschäft anschauen gehen.
Noch eine Frage. Ist eine Softtasche oder eine Tragewanne besser?
Lg

15

Ich persönlich denke das es da kein besser o schlechter gibt, je nachdem was dir gefällt! Der abc von uns hat eine tragewanne, ist aber sehr weich :-), also irgendwie ne Mischung aus beiden ;-)

14

wir haben einen hartan GTS bestellt, der hat sowohl vorne als auch hinten größere räder und ist somit für stadt, feld und wiese optimal. die schwenkräder können auch festgestellt werden.

16

Hartan Topline S, hat mich zuverlässig in Stadt und Wald mit zwei Kindern begleitet. Würde ich jederzeit wieder holen.

Auf Waldwegen kann man in Zweifel die Räder fixieren und den Schwenkschieber auf die andere Seite machen. Wenn man nicht gerade quer Feld ein geht, braucht man das aber nicht.

17

Hallo !

Meine Kinder sind jetzt 4 und 1, 5 Jahre alt und wir haben uns damals einen Hartan Racer gekuaft. Und sind super zufrieden damit.
Wir laufen täglich zum Kindergarten und er fährt sich wunderbar.

Ich finde die Schwenkräder vorne einfach klasse.

Auch der höhenverstellbare Lenker ist super , wenn mal Opa oder Papa schiebt.

Wir würden ihn jederzeit wiederkaufen. Ich kann ihn nur weiterempfehlen.

Der Kinderwagen sieht nach über 4Jahren noch gut aus und würde auch ein 3. Kind noch aushalten.

Liebe Grüße

Julia

Top Diskussionen anzeigen