mit was gebrauchten Kinderwagen reinigen?

Hallo.

ich würde gerne demnächst unseren gebrauchten Kinderwagen säubern.

wie stelle ich das am besten an? einige Teile kann ich in der Maschine waschen, aber leider nicht alles.

Was nehmt ihr dann zur Handwäsche? Sagrotan? (dieses Hygiene-Waschmittel)

Vielleicht habt ihr ja mit irgendetwas gute Erfahrungen gemacht.

Freue mich auf Tipps!

1

Jemako :)

11

Huhu Hierunddort!

Ich sehe das ganz genau so. Das Wohl für den Nachwuchs sollte bei der Kaufentscheidung immer im Vordergrund stehen. Bezüglich deines Problemes konnte ich auf dem folgenden Portal ein gutes Angebot entdecken – ab und zu gibt es dort sogar noch ein paar Prozente Rabatt, sehr erfreulich.

Auf: https://prachtmode.de/bugaboo/

Ich hoffe sehr, dass dir das möglicherweise weiterhelfen kann.

Liebe Grüße!

2

Was für einen Wagen hast du?

Welche Teile gehen nicht in die Maschine?

3

wir haben nen gebrauchten teutonia mistral s, habe alle teile die man abnehmen kann abgemacht und bei 30 grad gewaschen ganz normal mit persil. das gestell hab ich mit allzweckreiniger gereinigt, teile mit wd40 geölt und alles was man nicht so waschen konnte in der maschiene wurde per hand in der dusche gemacht :)

dannach hab ich das dach wieder neu imprägniert mit imprägnierspray, habe das dann ausdünsten lassen über wochen und gut , achja im winter ists praktisch das gestell, mit einem zewa und etwas vaseline einzureiben,so ists nicht so kratzempfindlich

ist unser 15ter kiwa (kiwatick) so mach ichs mit neuen und gebrauchten wägen :)

5

Hey pye, das ist ja der Oberhammer 15 Kinderwagen!!!!! #schock
Dachte schon da haste mal mindestens 8 Kinder, aber so siehts in deiner Visitenkarte nicht aus.
Ich mein, es gibt schon echt tolle, sodass ich den Tick fast verstehen kann, aber geht doch voll ins Geld, oder sind die immer alle gebraucht und ruckzuck wieder verkauft?
Da biste ja in Kinderwagen-Fragen DIE Ansprechpartnerin! Was war denn schon alles dabei an Marken, Farben und Modellen? Finde das echt interessant.
Buggys und so mitgezählt?
Ich brings auf "gerade mal" 5 in meinem bisherigen Leben, darunter 2 Buggys, 2 Kombiwagen, 1 Jogger/ Fahrradanhänger. Und schon da konnte mein Mann nicht verstehen, warum ich beim dritten Kind jetzt überhaupt einen gekauft habe- aber gut, er hat da nicht so den Durchblick, er fand dass unser Buggy reicht- mit aufklickbarem Maxi Cosi für die ersten Monate. #gruebel
Wieviele Kiwas hast du denn immer parallel in Verwendung? Und wie wechselst du das ab?

6

http://www.urbia.de/club/Kinderwagentick

weiteren Kommentar laden
4

Kinderwagen, Buggy, Autositze, das Sofa ... reinige ich meist mit einem Reiniger für nicht waschbare Textilien. Den gibt es in der Drogerie.

Damit habe ich bis jetzt immer alle Flecken rausbekommen, ohne dass der Stoff leiden musste. Allerdings empfehle ich, auch großzüzig den Rest nass zu machen, sonst gibt es manchmal beim Trocknen Wasserflecken.

lg

7

Hi,
ich habe alle Stoffteile in der Maschine gewaschen(auch die, die eigentlich Handwäsche wären), eben nur 30 Grad und ohne Schleudergang,bzw. auf geringste Schleuderstufe. Habe alle Teile einzeln in Wäschenetze getan. Ging alles gut. Habe ganz normales Vollwaschmittel verwendet. Das Gestell habe ich mit nem Allzweckreiniger abgewaschen.
Neu wird der Wagen nicht mehr, aber jetzt sieht er wieder richtig gut aus, und ich weiß, dass alles sauber ist.
liebe Grüßle soprano

9

ganz normales Waschmittel....?

In der Maschine hast du doch auch nur Waschmittel drin, oder nicht? Das selbe nimmst du für den Rest bei der Handwäsche.

Was meinst du denn, womit der KiWa "kontaminiert" ist? Ist doch primär einfacher Dreck.

Wenn man weiterspinnt, und es wären irgendwelche gefährlichen Viren, Bakterien, Bazillen, Keime, ect. dran, bringt es ja nix, wenn du alle waschbaren Teile bei 30 Grad mit Persil wäschst und die Handwäsche mit nem Hygienereiniger...

10

Hab noch nen super Tipp für die Räder, wenn alles sauber ist. Sprüh sie mit Haarlack ein ... das macht die Reifen wie neu :-)

Top Diskussionen anzeigen