Tragetuch selbst nähen

Hat das jemand von euch gemacht? Ist ja relativ simpel, ich frage mich nur, ob das stabil genug wird, wenn man in der Mitte ne Naht hat. Irgendwelche Tipps? :-)

2

Das Tragetuch müsste aus Tragetuchstoff genäht werden. Und der ist so teuer, da kannst Du einfach ein Tragetuch kaufen.

1

Hi! :-)

Die Naht in der Mitte sollte stabil, aber nicht zu dick sein. Sonst drückt das bestimmt am Babyrücken. :-)

Wichtig ist aber auch, und das hat mich vom Selbernähen wieder abgebracht, dass du einen guten, elastischen, aber stabilen Stoff hast. Er sollte nicht zu dick, nicht zu dünn sein und auch nicht total Steig. Ist er zu weich/kuschelig, rutscht später beim Binden alles stärker und das Festziehen ist schwerer bzw. löst es sich schneller mal und man muss ständig nachziehen.

Einen Sling oder eine TH (bspw. Mei Thai) selbernähen ist dagegen einfacher. Einfach ein Tragetuch oder passenden Stoff nehmen und nach Schnittmuster im Internet gucken. :-)

3

Hallo,

um sich ein Tuch wirklich selber zu nähen brauchst du das nötige Wissen und Tragetuchstoff.
Guter Tragetuchstoff hat seinen Preis,bitte keinen einfachen Baumwollstoff z.B. aus dem Tedox,Ikea und so nehmen.
Tragetuchstoff ist speziell gewebt damit er die Belastung gut aushält und das Gewicht optimal verteilt.

Gruß

4

naht in der mitte wäre für mich ein absolutes no-go, genau da hab ich auch immer geguckt dass ja keine falte drin ist die das baby drücken könnte...

außerdem ist das nähen wohl das günstigste am tuch... wenn ich mir schon angucke was man für 4m guten beumwollstoff bezahlst... und tragetuchstoff ist das dann noch lange nicht...

also ich würde mir lieber ein gebrauchtes kaufen wenn du spran musst/willst.

5

Nein, habe ich nicht gemacht. Die Frage ist ja auch, warum selbst nähen, weil es günstiger ist oder weil du gerne nähst? Wenn du gerne nähst, würde ich lieber meine Energie in einen schönen Tragepulli oder Tragejacke stecken, da gibt es tolle Anleitungen und da kann man bestimmt auch einiges sparen. Beim TT selbst würde ich nicht sparen. Man kann ja nicht einfach einen 08/15 Stoff nehmen, da muss ja schon der "richtige" TT Stoff her und der ist nicht billig. Was aber wohl sehr gut möglich ist, aus einem kurzen TT einen Sling nähen!

LG

6

Hi,
hört sich mMn gut an, aber wenn man realistisch ist fallen mir folgende Punke ein:

- Stoff: Du kannst nicht irgendein Stoff nehmen, selbst, wenn du ein (nicht geeigneten) einfach Baumwollstoflf nimmst, dann bist du 40-50€ für 4,60 los, ohne Arbeit. Den Stoff, den du brauchst ist sicherlich teurer

- Arbeit: Wenn du dann noch die Zeit einrechnest, die du investierst, dann kommst du locker auf den Preis eines TT

Ich würde eins kaufen, da weißt du dass die Qualität stimmt (nichts gegen deine Nähkünste), die Belastung auch aushält etc.

Ich habe meins gebraucht für 27€ inkl. Versand gekauft und ein Markenprodukt...

7

Hallo nochmal,
vielen Dank für eure guten Tipps und Antworten! Bin erst auf die Idee gekommen, weil ich einen meiner Ansicht nach guten Stoff in meinem Stoffladen gesehen habe. Der Nahtaspekt zieht natürlich und auch das mit der Dehnbarkeit habe ich noch nicht getestet.
Danke auch für den Tipp mit der Tragejacke!
Werd das Ganze also nochmal überdenken ... ;-)

Top Diskussionen anzeigen