Beistellbett und Boxspringbett????

Hallöchen#winke Wir bekommen heute unser boxspringbett, warten jetzt noch drauf das es kommt. Ich wollte gerne ein beistellbett holen und tagsüber als Stubenwagen nutzen. Ist im Moment alles etwas eng hier bei uns. Jetzt weiß ich aber gar nicht ob das machbar ist, das boxspringbett ist ja sehr hoch, beistellbett zwar auch etwas höhenverstellbar, aber ob das reicht???? Und das mit dem einhaken????#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz Hat von euch da jemand vielleicht Erfahrung mit oder kennt jemanden der das vielleicht so hat??? Ich war die tage im babymarkt, die konnten mir aber nicht wirklich was sagen. Liebe grüße Michaela mit bauchbewohner 21+3

Stimmt, eine Do-it-yourself-Anleitung hatte ich auch studiert:
http://www.billi-bolli.de/downloads/Bauanleitung_Stillbett_Heimwerker.pdf

Habe mich dann wg. der verwendeten Materialien dagegen entschieden und lieber das Massivholz-Bett von Alvi gekauft.

LG Sunny

Ja das mit zwischen bett und wand klemmen hab ich mir jetzt auch schon überlegt. :-D
Wir müssen im Wohnzimmer ne ecke freimachen wo dann die kizi Möbel hinkommen.
Hatten dann erst gedacht halt ohne Bettchen aufzubauen, aber wenn ich jetzt so lese was du schreibst..... ist wohl doch sinnvoller es aufzubauen:-D

Ja, würde ich dir wirklich empfehlen :-)! Das Beistellbett hättet ihr ja tagsüber genauso im Wohnzimmer rumstehen.

Danke für eure antworten#winke:-D

Top Diskussionen anzeigen