kliniktasche: wann packt ihr die?

hallo und guten abend :-)!

heute habe ich mir endlich eine liste der kliniksachen erstellt (aus mehreren internet-listen), die ich mitnehmen werde. es gibt 2 taschen! eine enthält alles für die ambulante geburt und kommt direkt mit. die zweite tasche bleibt im auto und enthält alles, falls ich doch über nacht (oder 2-3 tage) bleiben muss.
ich meine, bei kind 1 & 2 habe ich die tasche recht spät gepackt (37. ssw?). dieses mal will ich früher anfangen, zumindest mit den sachen, die ich entbehren kann (3-4 weiche hosen habe ich nicht mal eben, die ich 3-5 wochen in einer tasche verstauen kann, solche sachen kommen dann erst bei wehenbeginn rein).
also: wann habt ihr angefangen (bzw. wann wollt ihr anfangen), die tasche zu packen und parat zu stellen? autositz m. wintersack kommen direkt ins auto, kann mein mann dann eine stunde vor entlassung reinholen zum aufwärmen (ET heilig abend :-).
lg

Hey
ich werde sie nächste Woche packen bin dann in der 35. Ssw.
lg fia

na das passt ja, bin jetzt in der 33. ssw und denke, so in 2 oder 3 wochen werde ich das mal erledigen. lg & danke :-)

Ich hab meine fertig-hab in 31 ssw anfangen und heute die letzten "Kleinigkeiten" rein gepackt!

LG

Hey!

Ich hatte beim letzten Kind in den letzten Wochen eine Tasche herumstehen, die aber nicht mal zur Hälfte gepackt war. Aber immerhin lag eine Liste obendrauf. :)

Habe dann erst endgültig gepackt, als ich zur Einleitung (ET +11) gefahren bin. Hatte nur die Sachen zur ambulanten Geburt mit. Falls ich hätte bleiben müssen, hätte mir ja noch jemand Sachen nachbringen können.

Wird wohl dieses Mal genauso werden. Mir reicht es, wenn ich eine Liste habe, gepackt ist ja dann in 5 Minuten.

LG Claudi

Ich packe wenns losgeht. Da ist ja noch massig Zeit...

Sollte es so schnell gehen, dass Kind rauspurzelt bleib ich eh gleich daheim.

Beim MaxiCosi bin ich nicht sicher, letztes Mal hab ich den hingerichtet inkl. Kleidung und Sack für die Heimfahrt -Mann brauchte nur noch ins Auto packen.

Aber ich überlege ob ich dieses Mal nur den Sack reinlege und die Große mit dem Papa die Kleider zum Baby abholen aussuchen darf... #kratz#gruebel

Ich hab gestern angefangen, die Tasche zu packen. Ist aber noch unvollständig... Ich mach mir keinen Stress, hab ja noch genug Zeit, wenns losgeht #hicks.

VG
Claudia (ET-1) #sonne

Wenn ich dazu komme, dann morgen, spätestens Anfang nächster Woche. Langsam rückt der 21.11. (ET) ja noch immer näher.

LG Silke

Ich bin auch die ganze Zeit am Überlegen, wann ich packen soll. Das letzte Mal hab ich Ende der 37. Woche gepackt, soweit es ging. Und da hab ich mich eigentlich schon sehr schwer getan mit, ich dachte, es wäre viel zu früh. Gepackt hatte ich am Samstag und ab Montag Abend war ich im KH wegen einer beginnenden Präeklampsie. Die Tasche hat mein Mann mir dann vorbei gebracht und ich war froh, dass ich schon eingepackt hatte, was mir am wichtigsten war, sonst wäre das bestimmt in die Hose gegangen...

Aber so viele Klamotten hab ich nun auch nicht, ebenso wie du, dass ich wochenlang darauf verzichten könnte... Aber vielleicht hilft ja auch die Liste, die zur Not mein Mann nehmen muss zum Packen... Bin jetzt in der 36. Woche... mein Termin ist Anfang Dezember.

Diese Wochen, weil sich mein GMH verkürzt hat (5,4-2 cm). Bevor ich plötzlich Wehen bekommen und nix fertig ist fange ich jetzt schon lieber damit an (30+6).
Ansonsten haben ich es immer (vierte ss) um die 34 ssw gemacht, ganz gut so. Meine Buben wurden nämilch von heute auf Morgen bei 34+4 und 35+2 per KS geboren.
Bei Meiner Tochter hatte die Tasche doch länger in der Ecke gestanden (geb 39+0).

Lg

Top Diskussionen anzeigen