ABC-Design Kinderwagen

HAllo Mädels,

kennt eine von euch die ABC-Design Kinderwagen? Kenne leider niemanden der schon einen hatte und würde gerne mal wissen was ihr von denen haltet.
Mir gefällt der Turbo S4 sehr gut.

Freue mich über eure Meinungen/Erfahrungen.

LG Binchen 16+4

Also wir haben uns den S6 gekauft.
Haben in aber noch nicht in gebrauch ...dauert noch ca 4 1/2 Wochen
Bin bei 35+3
2 Freundinen haben ihn aber auch und sind begeistert

das hört sich doch schon mal gut an.
findest du den 6 s besser? ist der auch wenig wie der 4s?

JA,er hat ja 6 Reifen

weitere 12 Kommentare laden

Also ich hatte den 6S gebraucht auf Ebay geholt, allerdings auch noch nicht in Aktion gehabt, da erst 31.SSW;-)
Aber vom Fahrverhalten her finde ich schonmal klasse und ich sehe auch viele damit durch die Gegend fahren;-)

Ich glaub ich muss mal mehr auf die KiWas schauen die an mir vorbei fahren. Ich guck da nie so drauf.

Danke man kann auch für den Preis nicht viel falsch machen.

Ich achte eigentlich auch erst drauf seit ich meinen habe, und da fiel mir halt auf das die oft rumfahren:-D

weiteren Kommentar laden

hallo,
hab den turbo s6 mittlerweile seit zwei jahren in gebrauch und bin eigentlich zufrieden damit. er ist leicht, schnell und einfach zusammenklappbar und vor allem gut zu handhaben. auch der umbau von kinderwagen zu buggy funktioniert mit wenigen,einfachen handgriffen. die verarbeitung ist meiner meinung nach schon recht hochwertig für die preislage(bei 300€ kriegt man wirklich oft schrott, aber der s6 ist da ganz anders)
allerdings hab ich zwei minuspunkte zu vergeben.
der erste ist die größe der babyschale. sie ist wirklich verdammt knapp bemessen und kann unter umständen dazu führen, dass das kind die beine anwinkeln muss, weil es noch nicht in den sportwagen darf.... wir haben gott sei dank ein kleines kind, was uns somit keine probleme machte.
ausserdem ist beim sportwagen die sitzfläche, sagen wir mal vollkommen schei*e.
zum einen ist die fußablage viel zu weit oben, was bei kindern ab 1,5 jahren zu problemen bei der fußablage führt(entweder stark angewinkelte beine oder füße vor die fußraste) ausserdem ist die sitzfläche nach vorn geneigt, was die kinder während der fahrt nach vorn rutschen lässt. meine tochter hängt immer wie ein sack in dem ding, weil sie ständig nach vorn rutscht.

ansonsten haben wir bisher keine probleme damit gehabt.
lg
sacredheart

Hallo,

wir haben den 6S seit 15 Monaten in Gebrauch und ich finde ihn super. Er hat alles was ein Kinderwagen haben muss und das zu einem super Preis in toller Qualität!
Ich kann mich auch nicht wie meine Vorschreiberin über eine zu kleine Wanne, zu hohe Fußablage (eher das Gegenteil und meine Maus ist nicht gerade klein) oder eine schiefe Sitzfläche beschweren... Vielleicht weil wir ein etwas neueres Modell haben #kratz

Toll ist auch, dass man Adapter für den Maxi Cosi dazukaufen kann.
Mit dem 6S kommt man auch überall durch, nur bei überfrorenen Schneebergen hat er gestreikt ;-), wie das mit dem 4S ist kann ich natürlich leider nicht sagen!
Aber ich denke, dass man bei der Marke immer ein tolles Preis/Leistungsverhältnis hat!

LG Luna

wollt kurz sagen, dass wir das 2011er modell haben ;-) so alt ist das ja nu auch nicht...

Nee, da hast du wohl Recht ;-), aber wie kommt dann so ein Unterschied zustande? Und eine schiefe Sitzfläche ist echt blöd, das rechtfertigt dann auch nicht mehr der Preis!
Hm...

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen