nordische, schwedische, irische, gälische vornamen?

hi, jetzt frage ich auch mal :) wir bekommen zwillis, aber welches geschlecht wissen wir nicht.
namen sollen nordisch klingen. ich heiße z.b. Beetje <- ist auch nich so häufig (und friesisch, also es kann ruch noch nordischer werden)
aber nicht björn. den gibts so oft. soll gut klingen, kurz sein und nicht so oft.

wäre für vorschläge dankbar:)

für mädels haben wir schon was zur auswahl, nur bei jungs ist das nicht so leicht

hmm da bin ich jetzt auch auf Anworten gespannt, denn nordischen Jungennamen fehlen mir bis dato auch noch, zumindestens wirklich schöne.
Wie wird denn eigentlich Beetje ausgesprochen?

Liebe Grüße

Na so wies geschrieben wird. BEE-TJE

Also, eine Freundin hat ihrem Sohn einen irischen Namen gegeben, da der KV aus Irland kommt und der kleine Mann auch da entstanden ist. Er heisst Caelan, gesprochen Käilin..

hui, da sind ja einige dabei :) tjark find ich gut :)

Beetje spricht sich wie man es liest :)

dankeschön schönmal :)

das wird käilenn gesprochen, käilinn wäre Caelen..

Hallo!
An kurzen Namen fällt mir ein:
Peer
Bjarne
Oke
Ove
Petri
Hanno
Tammo
Onno
Friso
Ari
Jari(s)
Matti(s)
Momme
Jelle
Bertil
Ebbe
Jasper
Rune
Kjell
Thies
Claas
Jesko
Tjark
Hauke
Immo
Lyder
Birger
Broder
Einar
Anders
Stig
Sten
Mats
Wilm
Marten
Janne
Jarno
Arvid/Arved


Was dabei?
Grüße JUJO

ich bin halbnorwegerin. also hier meine vorschläge.

laurits

björna

stian

jonte

also Ruark steht schonmal. aber wenns ein 2ter junge wird?

ohjeee, was passt denn blos?

Ruark? Noch nie gehört. Aber du hattest doch geschrieben, dass du Tjark magst. Tippfehler ;-)?
Grüße JUJO

Hallo, ich bin Norwegerin.
Ich mag den Namen Even sehr gerne, (gesprochen Ewen)
Alles #herzlich
Mia

Ich wollte dir auch noch mal ein paar Namen vorschlagen:
Lasse
Ole,
Bosse
Frerk
Ian
Jarne

LG
Kathi

Hallo,

ich bin auch Zwillingsmutter und es gibt auch sonst noch viele davon in diesem Forum. Es gibt auch einen Club für Zwillinge und Mehrlinge. Für speziellere Fragen bist Du dort auch gut aufgehoben.

(Entschuldige, aber von nordischen Namen habe ich keine Ahnung, da Münchnerin.)

LG,
brynlie

Guten morgen!

Meine Zimmernachbarin auf der Geburtsstation hat ihren Sohn "Fion" genannt. Ob es wirklich so geschrieben wird weiß ich nicht #hicks

Gesprochen wurde es "Fjonn". Ist wohl ne nordische Gottheit oder so, fand den Namen ganz schön.

LG

Guck mal hier http://www.babynamesofireland.com/pages/girl-names-n-z.html - da haben wir gestöbert und du kannst die dir Namen gleich anhören !

LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Bauchbewohnerin (36 SSW)

ich mag:

Berenike
smilla
anneke
nike
Marieke
und kjell

sehr gerne.

werden eigentlich alle gesprochen wie geschrieben.


lg

mein schwager heisst aiko.

lg, siiri!

Jannis oder Jannes finde ich ganz toll, ich konnte nur leider den Papa nicht überzeugen.
LG babybolle mit Joan und #babyboy (36.ssw)

Top Diskussionen anzeigen