Welche Schuhgröße haben Neugeborene ???

GuMo...:-)

Frage steht ja schon oben. Ich weiss ja , dass die größen da auch schon variabel sind, aber wo fängt das denn an?

Gibt es da Listen oder so ?

Schuhe für ein Neugeborenes???? Oder meinst Du das wegen Socken bzw Strumpfhosengröße?????

Die brauchen gar keine Schuhe!

Ja, ich meine eher, die ersten Schuhe. Bzw. 'Ausgehschuhe'

Hatte ich damals als Baby auch, die haben meine Eltern heute noch...

Hallo,

ich würd da mal ins Babyfachgeschäft gehen u. nach Erstlingsschuhen fragen.
du meinst doch so Schuhe aus Stoff ohne feste Sohle oder?
So ein Mittelding zwischen Schuh u. Socke. Aber ich bin der Meinung die gibt es One Size oder sind angegeben mit 0-3 Mon. u. 3-6 Mon.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

lg Tina

HI,
Schuhe??? Sowas brauch ein Baby doch gar nicht. Gibt aber so Stoffteile ohne Sohle steht oft 0-3 drauf hab ich gesehen, aber ich finds quatsch und von meiner Freundin (seit 1.6. Mama) habe ich gehört, dass ihr Kinderarzt sagte, sie soll sowas erst gar nicht anziehen, wegen der Bewegunsfreiheit.
Lg
Judith

Im Winter hatten meine Kinder so Lammfellschuhe an,also ganz weich.
Und ansonsten je nachdem,wann dein Kind geboren wird,zieht es einfach nur Socken an (im Sommer) oder ganz dünne Stoffschuhe.
lg Julia

Schuhe für ein Neugeborenes???? Bitte nicht, Schuhe brauchen sie erst, wenn sie anfangen zu laufen.....

Hallo Nicce1,

vielleicht hilft es Dir:
Die Füße meiner Tochter waren bei ihrer Geburt exakt so lang wie meine Mittelfinger und die Kinderärztin sagte gleich, sie hätte ja riesige Füße - kein Wunder, der Vater trägt Gr. 48!

LG,
Ina

Hallo,

also Schuhe gibts in dieser Größer 100%ig nicht und die brauchst du auch nicht.

Bei H&M oder Babywalt oder sonstigen Babyläden bekommst du entweder so Lederpuschen oder so Bärchenschühen aus Stoff.

Lg
Anna und Sinja (10 Monate)

Ehrlich gesagt fallen Schuhe für Neugeborene für mich in die Kategorie: "Die Eltern finden es süüüüüüüß, aber fürs Baby ist es unnütz bis unbequem/unangenehm."

Babys und Kleinkinder sollten ihre Füße so bewegen dürfen, wie sie möchten. Warum sollte man sie durch Schuhe unnötig einengen???

Am Besten: Barfuß (natürlich je nach Temperatur...) oder nur Socken, oder später dann Lederpuschen (mit einer ganz, ganz weichen Sohle). Feste Schuhe brauchen Kinder erst, wenn sie laufen können UND draußen herumlaufen wollen (in der Wohnung ist es weiterhin barfuß, auf Socken oder auf Krabbelpuschen am Besten).

Wenn Du kleine Schuhe so niedlich findest, dann kauf doch ein schönes Paar und häng es als Deko ins Kinderzimmer...

LG
lilas

Die kleinsten Schuhe, die es zu kaufen gibt, haben so Größe 16 oder 17. Aber die sind nicht für Neugeborene!

Die von meinen Eltern aufbewahrten "ersten Schuhe" haben die Größe 20. Bevor das Kind laufen lernt sind Schuhe ja nicht angesagt.

Ich habe meinem Sohn welche gekauft da war er noch nicht auf der Welt, trug die "Schuhe" dann mit 4 Monaten das erste mal!!!

Waren welche von Adidas in Gr. 17, eigentlich sind das ja keine Schuhe sondern so Stoffdinger, die ausschauen wie Schuhe...

Top Diskussionen anzeigen