wielange dauert es, bis metformin wirkt? und tut es das?

hallo ihr!

nehme seit 1 woche met+clomifen. leider ist kein ei gereift...mein fa meinte aber, da ich auf die kombination von met+clomifen angewiesen bin, muss ich mich schon gedulden, denn das met braucht ein bissi bis es wirkt...wie ging es euch mit met? lg

1

Meinst du mit ob es "wirkt", das man schwanger wird, oder das man wieder ES kriegt?

1. Habe Metformin ab Juni genommen (450mg), im September auf 850mg erhöht, im Oktober ES!
2. Im November und Dezember habe ich zusätzlich Clomi genommen, dadurch kam der ES 6 Tage später!
3. Seit April spritze ich Puregon zur Eizellreifung, bin jetzt im 3. Puregon-Zyklus.

In punkto ES wirkt es, schwanger wurde ich leider nicht und drastisch Gewicht verloren wie andere habe leider auch nicht!

LG, Linda

P.S. Versuch es mal ohne Clomi!

2

ja, ich meinte, wann der es kommt :=) danke für deine schilderung! im nächsten monat probier ich es eh ohne clomi-ich sprech nicht drauf an, zumindest nicht alleine...viel glück für dich ! alles liebe!

3

Darf ich fragen, wie groß du bist und wieviel du wiegst?

Davon ist nämlich die Dosierung von Met abhängig!

Meine FÄ hat mir zu wenig verordnet, ich hab es eigenmächtig höher dosiert (nachdem ich die Dosierung im www gefunden hatte) - und schwupps hatte ich einen ES!

LG, Linda

weitere Kommentare laden
7

Hallo

Metformin dauert etwas bis es wirkt. Metformin bewirkt, dass Du ein Leitfolikel bekommst und dieses dann springt (ES).

Ich habe im Oktober 06 genommen und hatte im Dezember 06 das erste mal einen normalen Zyklus.

Probier es zuerst mal mit Metformin allein, wenn dies nichts nützt, kannst Du immer noch mit Clomi kombinieren.

Viel Glück
Lg Simba9

Top Diskussionen anzeigen