große angst vorm letzen kryo-versuch...

ja, ich kann nichts dagegen tun...

der erste versuch mit den "frischen" embryos hat schon nicht geklappt. dann der 1. kryo-versuch ist negativ ausgefallen, da war ich im urlaub und dachte "zu dritt zurück".

diese woche mittwoch, vorausgesetzt meine 3 eisbären wachen auf (das erfahre ich morgen), der letzte kryo-transfer, danach habe ich nichts mehr...

ich habe schon jetzt solche angst, daß es nichts wird, daß ich am liebsten alles hinschmeißen würde. nach den beiden negativen versuchen habe ich irgendwie keine hoffnung mehr und finde, daß ich alleine dadurch die ganze situation gefährde. wie kann ich denn auf bessere gedanken kommen?

sorry, daß ich euch was vorheule, aber ich fühle mich gerade so hilflos und elend...

schönen abend noch
maux

1

wie sagt man bekanntlich alle guten Dinge sind 3 !

Oder gut Ding will weile haben :-)


oder wnen du denkst es geht nicht mehr kommt von irgendwo ein Lichlein her!


treff dich mit Freunden reden hilft!


Ich wünsche dir alles #klee

meine#pro hast du wird schon kopf hoch#liebdrueck

LG Andrea

3

dankeschön für die aufmunternden worte!

alles gute für dich

maux

2

#pro#pro#pro#proIch drücke Euch ganz feste die Daumen! #pro#pro#pro
Halte die Ohren steif!

Ganz liebe Grüße Sunny

4

vielen lieben dank, es geht mir schon etwas besser.

ich warte noch auf den anruf, wie viele wach geworden sind...

alles liebe für dich

maux

5

Und was ist bei Dir heraus gekommen??
Ich drücke immer noch ganz fest !
SuNNy

Top Diskussionen anzeigen