Gestern in der KiWu-Klinik Bad Münder Erstgespräch (Sehr lang!!!)

An alle da draußen, die es interessiert.

Ich war gestern mit meinem Mann zum Erstgespräch in der KiWu-Klinik Bad Münder.

Unser Arzt ist Dr. Chandra, der ist ganz OK.

Ich weiß nicht genau wie ich das alles schreiben soll, also ich bitte um nachsicht ich kann das nicht so gut.#schein

Wir waren 1,5 Stunden zu früh. Kaum wurden wir von der Anmeldung ins Wartezimmer geschickt, schon wurde mein Mann aufgerufen. Er musste eine Spermaprobe und eine Urinprobe abgeben.

Danach hatten wir sehr viel Wartezeit. Als wir dann endlich dran waren wurden wir erst mal aufgeklärt, das bei uns nur eine ICSI in frage kommt. :-(

Dann hat er so erzählt wie man vor geht, was es kostet, welche Nebenwirkungen auftreten können uvm. #bla Dann ist er mit uns ein Fragebogen durchgegangen, den wir ein Tag vorher zugeschickt bekamen und ausfüllen mussten, sowas wie Kinderkrankheiten, Allergien, Stess, Berufstätig uvm.

Nach dem wurde ich Untersucht, danach mussten wir beide Blut abgeben. Das wars dann schon. Dr. Chandra ruft uns in 14 Tagen an wie die Blutergebnisse waren.

Nun mal wie das alles grob ablaufen soll:
1. Man bekommt einen Antrag von der Klinik, mit dem wir dann zur Krankenkasse müssen.
2. Ich fange irgendwann am 1 Zyklustag mit einer Pille an, damit kann man den ES Termin so Regeln dass er auf einen Samstag fällt. So soll es bei uns jedenfalls sein.
3. Nachdem ich die Pille genommen habe und alles ausgerechnet ist, wann ich die wieder absetzen muss, setzt man 5 Tage aus für die Blutung glaube ich, danach soll ich mich 5-6 Tage Spritzen.
4. 14.-Tage warten bis Samstag, dann zur Klinik und dann wenn alles OK ist werden die #ei abgesaugt. Mein Mann darf sogar dabei sein, nur ich kriege nichts mit weil ich eine kurze Vollnarkose zirka 5 min. bekomme.
5. Gleich nach der #eientnahme gibt mein Mann sein #schwimmer, dass wird aufbereitet und die Samenzelle wird in die Eizelle eingespritzt. Nach zwei Stunden dürfen wir wieder fahren.
6. Dann zwei Tage warten, wieder zur Klinik und wenn alles Gut geht werden die befruchteten Eizellen bei mir eingesetzt.
7. Wieder zirka zwei Wochen warten und SS-Test machen und hoffen, dass alles Gut geht.

Wenn man alles so leicht wär wie es sich oben anhört, aber da können so viele Tausend Probleme auftreten.#schock
Ach so und es Kostet 5.000 € davon zahlt normal die Kasse 50 % also 2.500 € abzüglich ein kleiner Rabatt, so sind es zum Schluss 1.700 € angeblich inklusive Medikamente.

Wenn ich kann beantworte ich gern Fragen;-)

Liebe Grüße an alle und Sorry fürs #bla#bla#bla

1

hallo boby80,

ja, so läuft das ;-) das hast sehr gut beschrieben. ihr seit mit ca. 1700 € gut dran :-D

wir sind selbstzahler #schock#schock#schock ich hatte es hier schon mal erwähnt, und komme mir ein wenig doof vor wenn ich immer wieder schreibe, dass uns das alles 6000 € gekostet hat.

es schockt mich immer wieder wie teuer so was ist und das wir sehr viel und lange dafür sparen müssen. #wolke

lg

3

Das ist ja echt Krass mit 6.000 € wie kriegt Ihr das Geld zusammen?

Wir haben die 1.700 € nicht mal komplett, mein Mann verkauft sein Motorrad und in der Steuererklärung müssten wir auch nochmal knapp 1.000 € kriegen.

Das reicht grad mal für 1 Versuch. Danach keine Ahnung.#augen

2

Hallo,
wir haben unseren Termin in zwei Wochen!
Bei uns fällt das mit der KK aus, wir müssen selber zahlen. Fängt man immer am 1. Zyklustag an oder ist das unterschiedlich? Und welche Untersuchungen werden denn zuerst gemacht?

Liebe Grüße Marina

4

Hallo Marina,

habt Ihr den Termin zum Erstgespräch in zwei Wochen? Auch in Bad Münder? #kratz

Also die Tabletten hat er gesagt am 1 Zyklustag damit anfangen, das Rezept habe ich schon.

Man kann sich das aussuchen wann man damit anfangen will, nur es muss der erste Zyklustag sein.

Wir fangen aber erst offiziell im Juli/August damit an, weil wir das Geld noch nicht ganz zusammen haben und erst mal müssen die ganzen Anträge durchgehen und eigentlich wollten wir ein Sommer#baby


Schöne Grüße
Renate

5

Hallo


wir waren auch bei Dr Chandra in Bad Münder....

Eine Frage mal an euch die auch da in Behandlung sind, was habt ihr für Diagnosen?

Unsere Diagnose war SG zu schlecht, reicht nur für eine ICSI....
Nachdem wir lange hin und her überlegt haben, ob wir, denn wir sind auch selbstzahler eine ICSI machen lassen oder nicht, bin ich völlig spontan ss geworden....

Wir können es noch gar nicht glauben aber ich wünsche euch das es bei euch auch so passiert ohne Behandlung!

Euch allen viel Glück!

6

Viel Glück, ein befreundetes Ehepaar ist in Bad Münder bei der 2. ICSI schwanger geworden und die Tochter ist nun etwas über fünf Monate alt und top fit...

LG Jazza

7

Hallo boby 80!
In Bad Münder bist Du wirklich in den besten Händen.Bei Dr.Chandra war ich zwischendurch mal beim US,das ist ein ganz netter.Mein behandelnder Arzt war Dr.Bispink.Gibts den da noch?Es ist ja doch schon einige Zeit her.
Das Personal ist auch sehr freundlich dort.
Seit einigen Monaten bin ich am Grübeln ob wir nochmal einen Versuch wagen sollten#gruebel.
Ich drücke Dir die Daumen das Du schnell schwanger wirst.
Ganz lieben Gruß Muckel71

Top Diskussionen anzeigen