Heute Punktion und irgendwie…

Hallo ihr lieben🤗

Vielen Dank nochmal fürs Daumen drücken🤗

Die Punktion ist vorbei muss noch mindestens ne Stunde hier bleiben zur Beobachtung.

Es konnten leider nur 8 reife Eizellen gewonnen werden irgendwie macht mich das traurig dachte so 10-12 werden es bestimmt sein nachdem die Folikel im US so gut ausgesehen haben.

Jetzt habe ich unfassbare Schmerzen am rechten Eierstock bis in die Flanke ziehend🙄 hab eben schon Schmerzmittel bekommen und warte noch ne Stunde bis die Narkoseärzte mich entlassen.

Lg

Eure JS

1

Huhu, 8 finde ich eine gute Zahl. Oft ist ja wirklich die Quali besser. Ich hatte auch mal 8, daraus drei Blastos (sogar nur aus vier der EZ, wg ICSi-Splitting und Nullbefruchtung bei den ivf-EZ). Bei der letzten PU hatte ich 21 EZ, davon 14 befruchtet und 4 Blastos und einen Mehrzeller (ob der es zur Blasto geschafft hätte, wissen wir nicht, da eingesetzt an Tag 3).
Ich hatte also nur eine Blasto mehr mit so vielen EZ als mit 8.
Also erstmal Kopf hoch - 8 kann Deine Glückszahl sein!!!
VG

2

Vielen Dank Andi-B für die lieben Worte🙈
Da könntest du recht haben mit der Qualli.
Werden es dann Morgen um 10 uhr erfahren🙈

3

Ich drücke die Daumen! Die Zeit zwischen PU und Transfer mit den ganzen „Zwischenstadien“ Befruchtung, Weiterentwicklung usw. ist mit das Nervenaufreibendste an dem ganzen Prozess, finde ich. Toi, toi, toi.

weiteren Kommentar laden
5

Ui, ich drück auch die Daumen, sowohl für die Eizellen als auch, dass die Schmerzen schnell besser werden.
Acht ist doch die chinesische Glückszahl 🍀

11

Vielen Dank für die lieben Worte🤗
Ich halte jetzt daran fest 8 ist eine glückszahl🍀

6

Ich hatte 23 auf dem US, 11 entnommen, 5 befruchtet und nur 2 Blastos, die ich mir have einsetzen lassen.

War eine ivf

8

Was war mit den restlichen Follikeln? Da könnte auslösen mit doppelter Menge hcg helfen und mehrmaliges spülen der Follikel. Scheinbar waren deine Eizellen noch zu sehr mit dem Follikel verbunden ( hcg hilft ja dass sich die Eizelle löst).

12

Daher hab ich heute sorge wenn es mir 8 sind werden vlt 4-5 befruchtet und dann mit 1 blasto wenn überhaupt

7

Hey,

8 sind doch richtig gut. Du kannst sehr zufrieden sein. Bei mir sind es ja nur 4, die gut sichtbar sind im US. 3 weitere, aber die sind zu klein. Ich glaub 8 ist deshalb eine super Ausbeute. Ich hab schon so oft gelesen, dass viele so viele Eizellen hatten, aber die Qualität deshalb sehr eingebüßt hat. Also werden deine 8 Eizellen bestimmt gut sein. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du morgen einen positiven Anruf bekommst. Ich bin mir sicher, dass bei euch als Reserve was zum Einfrieren übrig bleibt. Erhole dich heute erstmal gut. Ich hoffe, dass es dir schnell besser geht.

Liebe Grüße

13

Hallo liebe veren-chen87,

Danke für die lieben aufmunternden Worte…

Ich hoffe sehr für dich, dass bei deiner punktion alle reif sind💪

9

Ich wünsche dir eine schnelle Besserung und alles Liebe 🍀

14

Vielen Dank🤗
Und ich drück dir die Daumen für morgen🤗💪

16

Danke ☺️

10

Hallo JS2020

Ich hoffe die Schmerzen sind mittlerweile weg!?
Ich hatte ja auch so eine Anfst,weil beim Folli TV nur 5-6 Folli zu sehen war...und dann waren es doch 10. Ich war super glücklich über diese 10 und ich wurde mit eine super Qualität belohnt.
Daher bin ich optimistisch und drücke dir die Daumen, dass du es auch sein kannst. ✊🍀
Ich wünsche dir eine tolle Befruchtungsparty.

LG 🙋‍♀️

15

Danke🤗🤗

Das ist das einzige woran ich mich festhalte, dass die Qualität gut ist😍
Hoffe auf eine erfolgreiche Befruchtungsparty💪 🥳🥳

17

Hey, ich hatte jetzt meine erste IVF und es wurden 8 Eizellen punktiert. Ich war auch richtig traurig und natürlich habe ich mir extrem den Kopf zerbrochen. Aber am Ende wurden 4 befruchtet und zwei haben das zur Blasto geschafft. Versuch positiv zu bleiben, denn oft ist bei wenigen Eizellen die Qualität viel besser. Ich drücke dir fest die Daumen 🍀
Lg Mimi

18

Mach dir keinen Kopf, wie schon viele geschrieben haben, weniger ist oft mehr.
Ich hatte bei ICSI 1 und 2 richtig viele Folikel und viele Eizellen, die sich auch befruchten ließen, ab dann ging's aber Berg ab. ICSI 1 war eine totale Katastrophe. Die meisten wollten sich nicht einmal weiter entwickeln. ICSI 2 war besser, viel mehr Transfers aber bis auf eine ELSS waren alle zu schwach.
ICSI 3 waren es 2 Eizellen, wobei eine davon nachträglich künstlich aufgeblasen wurde. ... Aber die Qualität der einen von Anfang an großen war Bombe. Und sie ist es noch immer, rennt rum wie ein wirbelwind und wird bald 2 Jahre. 😍 Weniger ist definitiv mehr. Drücke dir feste die Daumen.

Wegen den Schmerzen, das könnte eine Überstimmulation sein. Viel trinken und Eiweiß zu dir nehmen und mal den Arzt drauf gucken lassen wenn es nicht besser wird.

Top Diskussionen anzeigen