Progynova begonnen - jetzt FAST keine blutung mehr ­čś│

Liebe Leute,

Erstmal sorry f├╝r den 2. Beitrag heute....

Meine Periode wurde im Laufe des Tages st├Ąrker und wie mit der kiwu Klinik besprochen, habe ich heute 1 x progynova 21 eingenommen. So, erstmals dazu.
Nun ist es jedoch so dass meine blutung viel weniger geworden ist. Nicht dass es doch nicht der zt 1 war ? ­čś│­čś│­čś│ ist es schlimm? Habe irgendwie dass Gef├╝hl dass ich wegen meiner doofen Ungeduld diesen zyklus vermasselt habe...

Ich bitte um Antworten ­čśĹ­čśĹ

1

Quatsch, das wird schon passen, da kommt es auf einen Tag mehr gar nicht an...

Viel Gl├╝ck ­čŹÇ

LG Luthien mit ÔşÉÔşÉ

5

Danke ­čą░­čĄŚ

2

Ich habe bei den Schmierblutungen angefangen, weil das in meinem Verst├Ąndnis schon immer der Beginn meiner Periode ist. Richtige Blutungen habe ich immer an Tag 3 und 4. Es hat sich auch nicht ausgewirkt.

3

Hey Evi,

solange du rote Blutungen hattest, die im Laufe des Tages auch etwas st├Ąrker waren, ist es deine Periode.
Ich verstehe dich total, aber du kannst ja nur nach bestem Wissen und Gewissen handeln. Bestimmt wird sie morgen wieder doller. Bei mir ist es oft so, wenn ich besonders drauf achte, dass sie schleppender anf├Ąngt. Man achtet dann einfach anders drauf.
Und bei mir wird sie auch erst Tage sp├Ąter st├Ąrker. Es wird bestimmt alles gut ­čśŐ

4

Dein Text war grad sehr beruhigend f├╝r mich liebes, danke ­čĄŚ­čą░

Top Diskussionen anzeigen