Zu ungeduldig - Silopo

Guten Morgen,
bin bei diesem Versuch mega ungeduldig. Und hab heute morgen bei TF + 5 und rechnerisch PU plus 10 gestest. Natürlich weiß. Jetzt bin ich schon am heulen und frag mich ob nicht wenigstens ein Hauch da sein müsste....
Meine Arbeitskollegin hat mir gestern von ihrer Schwangerschaft erzählt, ich freu mich wirklich sehr für sie, aber offensichtlich löst das einen Testzwang bei mir aus.
Und diese Hormone machen mich eh immer richtig depressiv. Jetzt hab ich natürlich Angst der Test bleibt wieder schneeweiß, wie beim letzten Mal.😥
Ein zarter Hauch wäre so schön gewesen.

1

Guten Morgen, Bunny39.
Gib die Hoffnung noch nicht auf! An PU+10 sehen manche schon einen 2. Strich, ja. Aber letztlich ist es für den Großteil von uns mit normaler hCG-Steigung viel zu früh zum Testen. Also bleib zuversichtlich! An PU+13 wäre ein 10er und frühestens da dürfen wir den Kopf in den Sand stecken.
Ich drücke daher die Daumen #klee

2

Danke dir, mein Kopf sagt auch, da könnte noch was kommen. Der Rest von mir will heute lieber weinen.
Wohl auch weil wir gesagt haben es gibt keinen neuen ICSI Versuch mehr. Nur noch diesen Kyro...😥

3

Liebe Bunny,

diese Warterei macht einen doch wirklich verrückt und es ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle, zwischen hoffen und bangen.
Du hattest jetzt das Bedürfnis zu testen und das ist auch gut so, aber lass dich an TF+5 nicht entmutigen. Es ist zu früh!

Drück dir ganz fest die Daumen für einen positiven Test in ein paar Tagen #klee#klee

4

Danke dir! Ich weiß echt nicht was ich mache wenn es negativ ausfällt 🙈 So kenn ich mich gar nicht. Bin ein sehr ausgelichener Mensch 😂

5

Liebe Bunny,

Du sprichst mir aus der Seele! Bei dieser ganzen KiWu-Geschichte und vor allem in der Warteschleife bin ich irgendwie nicht ich selbst. Du hast mein vollstes Verständnis. Sicherlich sind es die Hormone, mit denen wir zugeballert werden :-) Zwischen den Behandlungen normalisiert es sich bei mir wieder und ich kann „klarer“ denken.

Ich drück Dir sehr die Daumen, dass an PU+13 Dein Test anders ausfällt. Bis dahin wünsche ich Dir starke Nerven und viel Geduld. Schade dass es dafür keine Pillen oder Spritzen gibt :-)

Und wenn dieser Versuch negativ ausfällt, geht es trotzdem irgendwie weiter, auch wenn’s erstmal ein großer Schock wird, von dem man sich erholen muss. Aber jetzt sind die Daumen erstmal fest gedrückt!!!

Liebe Grüße,
Karotina

Top Diskussionen anzeigen