Schwanger geworden clomifen gvnp

Gibt es Erfahrungen die gvnp hatten und clomifen Behandlung ohne es auslösen?

1

Also ich habe es mal ausprobiert und habe clomifen ohne Arzt eingenommen letztes Jahres im 01/2020 und muss sagen das ich sehr überrascht war,das es geklappt hat am 4.2.2020 denn ich hatte einen unregelmäßigen Zyklus gehabt,aber ich und mein Mann hatten es Jahre ohne jegliches Hilfsmittel versucht,bis ich dieses Jahr mal so gegoogelt und was von clomifen gelesen habe,das es auch Rezeptfrei gäbe,aber nicht so für Deutschland. Ich habe es mit mein Mann besprochen ob wir es mal
damit probieren wollen und es war die beste Entscheidung,wenn ich nochmal vor so einer Wahl stehen würde,da würde ich wieder so handeln. Denn am 10.11.2020 hab ich meine Tochter Mia entbunden.

2

Wenn du PCOS hast und auch so, würde ich mehr zu Letrozol raten. Es ist off-label-use, ja. Aber Clomifen geht auf Kosten der Gmsh und kann den Zervixschleim verdicken. Letrozol schneidet auch in Studien besser ab und hat die höhere Baby-take-home-Rate.

3

Hallo,

ja ich habe Erfahrung. Was würdest du denn gerne wissen?

1. Kind: 6 mal Clomi und GvnP dann Schwanger MA 12. SSW weitere 2 GvnP dann SS mit unserem Sohn.

2. Kind: 5 mal Clomi davon 3 mal SS aber immer früher Abgang...

Lg Judith mit 🧒an der Hand 🐣 im Bauch und 5 ⭐ tief im Herzen

4

Hast du den Eisprung ausgelöst?

10

Nein

5

Ich hatte zwei Zyklen mit Clomifen und ohne auslösen. Es hat im zweiten geklappt, inzwischen bin ich in SSW 17

6

Wie oft hattet ihr ungefähr gv?

7

Das ist schön, wünsche dir eine gute Schwangerschaft

8

Ja bei mir hat es im letzten Zyklus geklappt

9

Herzlichen Glückwunsch, der wievielte zyklus war das

Top Diskussionen anzeigen