Cremiger Ausfluss vor PU

Hallo ihr Lieben, ich schon wieder! Hatte neulich schon geschrieben, dass ich am Freitag beim US war und da kam der "Schlag ins Gesicht" es seien nur 2 große Follikel beide rechts da (ZT 9, 20 mm), ansonsten nur kleine. Nachdem der Arzt nicht weiter wusste und von Abbruch sprach, holte er eine ärztliche Kollegin zur Zweitmeinung dazu. Die meinte kein Problem, ich solle zusätzlich zu Ovaleap noch Menogon hp spritzen und am Sonntag auslösen (ZT 11), Dienstag wäre dann PU. Hatte dann panik, was wohl bis dahin mit den 2 großen passiert, da habt ihr mich ja schon beruhigt, dass die eigentlich dank orgalutran nicht springen können. So, und jetzt folgendes.... hatte Samstag und Sonntag durchsichtigen, spinnbaren Zervixschleim (sei wohl normal wegen den Hormonen) aaaaaaber....,heute, 1 Tag vor PU ist er total cremig!!!! Und es hat gezwickt und gezwackt im Bauch😱😱😱😱😱 Sind die Eierchen doch schon gesprungen????? Hatte das schon mal jemand von euch? Im Kiwu-Zentrum erreich ich grad keinen und nachher muss ich nochmal zur Arbeit 🙈🙈 mach mir total Stress deswegen....

1

Hallo,
ich hatte bei meiner 2. ICSI einen vorzeitigen Eisprung und nichts bemerkt. Kein Zwicken, nicht's war komisch. Ich hätte damit niemals gerechnet. Beim 1. Versuch hat alles gezwickt und gezwackt.
Trotz vorzeitigem Eisprung konnten dann noch 7 Eizellen entnommen werden und alle waren reif und konnten befruchtet werden. Zwei davon halten uns ordentlich auf Trab.
Sogar aus einem blöden Versuch kann also noch was tolles werden.
Ich wünsche dir alles alles Gute für die PU. Vorzeitiger Eisprung ist wirklich wirklich selten.
Liebe Grüße
blubb

Top Diskussionen anzeigen