Lipoprotein A wert stark erhöht

Hallo zusammen,

Mir wurde geraten die Frage hier nochmal zu stellen.
Ich hatte in 2020 leider 2 Fehlgeburten. Eine frühabort in der 6ssw und eine spätabort in der 16.ssw

Wir haben aus dem Grund alles testen lassen und heute habe ich ein Ergebnis meiner Gerinnung bekommen und bin schockiert.

Mein lipoprotein a wert ist stark erhöht - der normalwert sollte unter 30 liegen.
Meiner liegt bei 145.

Hat jemand erfolgreich ein Baby bekommen und konnte man es über ASS100 oder heparin in Griff bekommen?
Ich bin seit über 4 Jahren in Kinderwunschbehandlung und nie wurde es getestet :(

Ich hoffe ihr habt positive und aufmunternde Worte für mich.

Danke und Lg

1

Hi Wiwi,

ich habe nach einer biochemischen SS (durch IVF) auch die Gerinnung checken lassen.

Mein Lp (a) Wert lag bei 198. Das Labor empfahl mir Heparin bis zur 12. Woche und anschließend bis zur 36. Woche ASS 100.

Die folgende IVF war wieder positiv und ich darf diese Woche schon in die 31. Woche kugeln 😊🤰🏼

Natürlich weiß ich nicht, ob es daran lag. Würde bei einer weiteren Schwangerschaft aber wieder so verfahren. 🤗

Liebe Grüße,
traumkind mit 💖 29+5

2

Vielen Lieben Dank für deine positive Rückmeldung - das macht mir wirklich Mut 🍀🥰 du hattest ja einen noch höheren wert als ich.
Mein Arzt in der kiwu Klinik sagte das wir dann direkt was ab ES machen können, wenn was dabei rauskommt.

Ich wünsche dir alles Gute für deine restliche Schwangerschaft und hoffe du kannst die verbleibenden Wochen genießen

3

Hey ihr Lieben
Ich habe auch einen angeborenen erhöhten Lip a Wert. Das ist auch erst 2014 herausgekommen bei der Planung unseres ersten Kindes. Hab dann auch ass100 genommen und 2015 ist unser Sohn geboren. Der Wert wurde aber 3x in der Schwangerschaft vom Gerinnungszentrum kontrolliert.
Nun soll ich bei der Planung für das Geschwisterchen immer ab Transfer ass100 nehmen und wenn es zur Einnistung kommt bis zur 12. Ssw Heparin. Leider warten wir nun schon 3 Jahre auf unser 2. Wunder.
Alles Liebe und viel Erfolg euch weizrrhin

weitere Kommentare laden
7

Ich kann mich nur anschließen. Mein Wert ist auch erhöht und mit ass100 und clexane hat es im 4. und 5. Versuch geklappt. Wir sind nun Eltern von 3 Kindern 😍. Clexane hab ich glaub ich bis zur 15 SSW gespritzt.
Alles Liebe und viel Glück!

9

Dankeschön - das sind wirklich gute Nachrichten und baut mich wirklich auf. Ich hab einfach Angst das es nie klappen will :( aber ihr gebt mir Hoffnung 🤗🥰

8

Hey,

Mein Wert ist bei ca. 150, habe clexane bis ins Wochenbett gespritzt und ass100 bis zur 36. ssw eingenommen. Habe im April nach der 2. ivf entbunden:)

Viel Erfolg euch 🍀

10

Danke dir ☺️ dann hattest du auch in etwa einen Wert wie ich und es zeigt das es klappen kann. Ich bin wirklich froh das zu hören

11

Mein Lipoprotein A ist auch erhöht. Leider hat meine alte Kiwu-Klinik mir das ein Jahr lang verschwiegen, sie hielten es offenbar nicht für relevant.

Ich bekomme jetzt erstmals ab rechnerisch PU im künstlichen Kryo-Zyklus Fragmin und hoffe, dass es klappt.

Bei mir gibt es offenkundig schon Probleme mit der Einnistung. Ob es wirklich daran liegt, kann natürlich keiner sagen.

Wünsche dir alles Liebe ❤️🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

12

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Ich sitze auch grad bei meiner Klinik zum US und werte Besprechung aus der gerinnungsklinik. Mal schauen wie wir hier weiter vorgehen.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen das es im nächsten Versuch klappt 🤗🤗🍀

13

Dankeschön ☺️

Top Diskussionen anzeigen