Autoimmunerkrankung (Rheuma)

Hallo ihr lieben. Ich habe wieder eine Frage 😊
Wird bei Autoimmunerkrankung bzw. bei Rheuma was gespritzt oder bekommt ihr eine Infusion fĂŒr die Einnistung?! Habe gelesen, das bei Autoimmunerkrankung schwierig ist schwanger zu werden, bzw. zu bleiben. Danke schon mal fĂŒrs lesen. 🍀

1

Hallo,
ich denke, es kommt sehr auf deine individuelle Erkrankung an. Ich habe auch eine Erkrankung aus dem rheumatischen Formenkreis und habe nichts fĂŒrs Immunsystem bekommen. Bin bei zwei ICSIs jedes Mal sofort schwanger geworden. Lg

2

Hallo,

Habe auch Rheuma und eine andere Autoimmunkrankheit. Bei mir wurde vorher untersucht, ob ich Killerzellen in der GebÀrmutter und vor allem im Blut habe und ob Plasmazellen in der GebÀrmutter sind. Bei mir war nur das Blut auffÀllig. Ich nehme deshalb Cortison ab Punktion.

Ich denke, es wĂ€re ratsam, Dein Rheumatologe und die Kiwu sprechen miteinander. Außerdem wĂŒrde ich dir die oberen Untersuchungen empfehlen.
Bei mir war das einer Zangengeburt gleich, beide Parteien zum miteinander Sprechen zu animieren.

Weil ich viele AbgĂ€nge hatte, waren wir in einer Uniklinik zur Abortsprechstunde. Da ging es auf einmal super easy Hand in Hand, vielleicht auch weil dort alles unter einem „Dach“ ist.

Dran bleiben, wĂŒrde ich dir empfehlen und alles Gute 🍀

Top Diskussionen anzeigen