Kosten Frage!!!

Hallo đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž
Ich bin neu hier im Forum.
Wir hatten letztes Jahr eine icsi gehabt die, die DAK komplett bezahlt haben. Leider war es negativ. Dann haben wir uns jetzt entschieden ein zweiten Versuch zu starten allerdings ist es jetzt neu das die DAK nur noch 50% bezahlt. Jetzt meine Frage. Kann man eine Ratenbezahlung vereinbaren? Hat jemand Erfahrung damit?

Danke im voraus. 🙂

1

Huhu,

normalerweise bekommst du ja einen Folgebehandlungsplan, wenn kein Klinikwechsel oder andere Behandlung. Dieser wurde bei uns zumindest fĂŒr die 3. ICSI mit 100 % genehmigt. Das Schreiben ist von der DAK bei uns aber ein wenig komisch geschrieben gewesen, so dass wir auch erst ĂŒberlegen mussten, ob die es zu 100 % ĂŒbernehmen oder nicht 😆

LG

2

Solange du die Bewilligung fĂŒr die ĂŒbernahne von drei icsis hast fĂŒr 100% ĂŒbernehmen die das auch bzw mĂŒssen.. Kostenplan ist 1jahr gĂŒltig und somit mĂŒssen die 100% bezahlen..nach Ablauf und neubeantragunf nur 50% ist dann verstĂ€ndlich

3

Normalerweise werden doch bei der Antragstellung direkt zwei Versuche genehmigt und ein dritter, wenn es nicht bei den beiden ersten Malen zur einer Nullbefruchtung kam, oder?! So kenne ich es...
ansonsten mĂŒsst ihr eine Ratenzahlung mit der Klinik abklĂ€ren. Das liegt in deren Ermessen.
LG

4

Danke fĂŒr eure Antworten. Ja leider sind wir 5 Monate zu spĂ€t. Wir hatten das falsch verstanden und gedacht das wir bis Ende dieses Jahres noch die 100% genehmigt bekommen. Dabei stand auf dem Zettel von MĂ€rz 2019 bis MĂ€rz 2020. Da MĂ€rz unsere letzte Behandlung war.

Ja ich werde morgen bei dem Termin mal nach fragen ob die auch Ratenzahlung machen. Danke euch 🙂

5

Ich wurde mal fragen, ob eine 100% KostenĂŒbernahme nicht doch möglich wĂ€re. Als BegrĂŒndung wurde ich Corona abgeben. In unserer Kiwu hieß es ab MĂ€rz man sollte die Behandlung abbrechen, bzw. verschieben, wenn es noch möglich sei. Als Grund wurde die Coronavorschriften genannt. Im April hat die Klinik sogar mehrere Wochen zu gehabt bis alle Vorschriften eingehalten werden konnten.
Ich weiß, dass die GĂŒltigkeit von z.B. Gymnastikrezepte verlĂ€ngert wurde.
Vielleicht hast du ja GlĂŒck und sie verlĂ€ngern die Frist.

6

Huhu đŸ™‹đŸ»â€â™€ïž

Mein Plan ist am 23.7. abgelaufen und hab vor dem 23.7 noch mit meinem 2. Versuch anfangen können
Wir sind auch bei der DAK
Als es im MĂ€rz mit Corona losging hab ich mit der DAK telefoniert und gesagt dass ich es bis Juli definitiv nicht mit den 2 Versuchen wg Corona schaffen kann und der eigentliche 2.Versuch im Mai wurde sogar wegen Corona-Verdacht meines Mannes 1 Tag vor meiner Punktion von der Klinik abgebrochen
Hab der DAK ein Schreiben von meiner Klinik beigelegt und ich bekomme den 3. Versuch bis Februar (40. Geburtstag) noch zu 100% erstattet
Ich hoffe ja dass ich den 3. nicht mehr brauche, aber ich wollte das vorsichtshalber schon mal abgeklÀrt haben
Versuchs nochmal auf 100% und leg von der Klinik ein Schreiben bei dass die Corona-bedingt geschlossen hatten

Ich drĂŒcke Dir feste die Daumen dass ihr ihn noch voll erstattet bekommt und dass ihr Euer GlĂŒck bald in den HĂ€nden halten werdet âœŠđŸ»âœŠđŸ»đŸ€đŸ€đŸ€

Liebe GrĂŒĂŸe 🌞

9

Danke 🙂
Wir werden zur Bahn-bkk wechseln. Die ĂŒbernehmen zu 100%.

7

Ich wĂŒrde zur Bahn BKK wechseln.

8

Ja, wir haben uns informiert und auch auch gegoogelt und auf Bahn-bkk gestoßen. Werden am Samstag dahin wechseln 😍

Top Diskussionen anzeigen