OVU POSITIV/ MORGEN SPRITZE/ MO IUI

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben. Omg endlich habe ich einen positiven Ovu in meiner Hand. Das heißt, der Eisprung ist bald. Ich soll aber erst morgen um 9 Uhr den ES auslösen und Montag zur IUI gehen. Passt das rechnerisch ?

Kenne mich gar nicht mit Auslösespritzen aus.
Was er genau bezwecken soll...
Ist der Eisprung dadurch dann Montag ?

Hoffe ihr könnt mir helfen.
Vielen Dank für die Antworten.

1

Hallo liebe derya62

Also bei mir war der Eisprung 36 Stunden nach der Auslösespritze.
Ich musste aber zuerst eine Urinprobe in der Praxis abgeben & da der ES nicht von selber kam musste ich den auslösen.

Viel Erfolg für eure IUI!

2

Also ich habe jetzt einen positiven Ovu. Das heißt, ES in 24 Stunden?

Morgen soll ich um 9 Uhr auslösen 🤔 wird dann der Eisprung Montag sein

3

1. Die HCG-Spritze sorgt dafür, dass der ES stattfindet mit nahezu 100 % Wahrscheinlichkeit, etwa 36-40 h später.

2. Durch die Spritze reift der Folli auch noch etwas nach und

3. Die Einnistung soll das HCG auch unterstützen.

Aber wenn der ES schon von alleine im Gange ist, wie bei dir offenbar, dann gilt 1. nicht mehr, der ES könnte auch schon früher sein (12-48 nach positivem Ovu). Schaden wird die Spritze aber auch nicht, siehe 2. und 3.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

4

Ich danke dir sehr. Positiver Ovu war heute Mittag und ich habe extreme Unterleibschmerzen deswegen haben wir gerade ein paar schon mal losgeschickt. die Insemination findet Montag statt ich hoffe dass das Spermiogramm bis dahin gut aussieht. Eigentlich sollten wir vier Tage kein GV haben, aber ich wollte auf Nummer sicher gehen

5

Hallo, ich habe das gleiche Problem. Montag ist IUI und ich habe seit heute morgen einen positiven ovu. sollte heute Nacht eigentlich auslösen. löst du denn trotzdem noch aus? oder lieber nicht, damit der eisprung nicht noch früher kommt....

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen