PCO und erste FIV, wie lief's bei euch?

Hallo liebe Hibbelinen, ich muss mich einfach mal bei euch ausweinen und hoffe einige können mir Mut machen, grad seh ich nämlich irgendwie kein Licht am Ende:

Zu meiner Situation. 2016 haben wir es im 3. IUI Versuch geschafft ein kleines Wundermädchen zu bekommen! Trotz der Diagnose Pco, die leine damalige Ärztin mir im Übrigen nie so gesagt hatte.
Nun wollten wir am Geschwisterchen arbeiten und irgendwie klappt nix!2 negative Iui s die 3. Abgebrochen wegen zu wenig reagierenden Eileitern! Ab zur Klinik eine künstliche Befruchtung soll es werden! Ich fleissig gespritzt, und Ultraschall gemacht ( wohnen 70km entfernt , ist also immer ein Akt) , vor der Punktion hat meine Arztin mindestens 16 Folikel in beiden Eileitern gezählt, wobei einer schwer zu sehen ist, da hinter der Gebärmutter gelegen. Am Mittwoch die Punktion: der Arzt konnte "nur" 8 Follikel punktieren, als ich aus der Narkose aufwachte war sein Kommentar nur, mehr konnte er nicht machen, ich sollte doch dringend mal Gewicht verlieren! Von den 8 liessen sich nur 4 befruchten, zwar alles erüchternd, aber noch lange nicht verloren!
Dann der Schock: Transfert wird ausgeschlossen aufgrund einer Überstimulierung! ( ich haben nen gut aufgeblähten Bauch aber zum Glück keine Schmerzen oder anderen Beschwerden) . Heute früh hat das Labor angerufen, nur eins der Embryonen konnte eingefroren werden 😟!
Wer weiss ob das beim Auftauen überlebt und dann muss es sich ja noch einnisten, da ist die Chance doch schwindend gering oder? Ich bin so enttäuscht, ich denke vor allem nicht die Kraft zu haben, nochmal so stark zu stimulieren und nochmal ne Punktion mitzumachen! Aber mich vom Geschwisterwunsch zu verabschieden, alleine der Gedanke daran lässt mich heulen! 😭
War von euch schon mal wer in der Situation und es ist gut ausgegangen, Oder nicht?Was hat euch da durch geholfen?

1

Ich habe auch PCOS und einen defekten Eileiter durch elss .
Hatte immer 32 EZ Punktiert und heftige überstimus (also sei froh das deine kiwu vernünftig ist und kein Transfer macht kann echt gefährlich werden)
Die Frage ist was eingefroren wurde ? Eine blasto ? Diese haben sehr gute Chancen aufzuwachen ich hatte gesamt 6 Blastos eingefroren und alle sind aufgewacht .
Ich hatte nur kryotransfere - am Ende muss es nur die richtige eizelle sein :) dafür reicht eine einzige .
Achso und selbst wenn 32 wahnsinnig viel klingt die meisten waren leer oder unreif .
Ich drück dir die Daumen 🍀

Bella 20+5 mit 1🐸 im Bauch & 1Zwillings🐸 im ❤️

2

Hallo ich danke dir erstmal für deine Antwort!Ich kann dir gar nicht so genau sagen, ob Blasto oder nicht!So detailliert erklärt der Biologe das hier in Frankreich nicht! Ich bin jetzt PU +5 und die 3 anderen sind noch bis morgen in Beobachtung! Hier hat man auch kein Mitbestimmungsrecht, ob 1 oder 2 eingepflanzt werden, dafür wird allerdings alles von der kk übernommen, also will ich mich darüber lieber nicht beschweren!
Liebe Grüsse

3

Naja wenn du heute Pu 5 bist werden die die noch beobachtet werden dann als blastos eingefroren :)
Aber wenn du noch 3 in Beobachtung hast dann ist es doch eventuell doch mehr als 1 :)

weiteren Kommentar laden
5

Hi, ich habe auch PCO bin aber eher Untergewichtig wie alles andere 😊wir hatten die erste Ivf da wurden 41 Eizellen entnommen davon konnten 31 befruchtet werden und wurden eingefroren da meine Eierstöcke ziemlich geschwollen waren. Haben dann im nächsten Zyklus 2 blastos bekommen und bin nun in der 12ten Woche mit unserem Krümel schwanger. ❤️
Drück dir ganz fest die Daumen 🙃

6

Danke aber ich fürchte da brauchen wir jetzt viele, viele gedrückte Daumen. Es konnte tatsächlich nur ein Blasto eingefroren werden, die anderen waren zu schlechter Qualität und da sie nicht frisch eingepflanzt werden können, gehts ab in den Müll.

Ich bin echt voll down und nicht sicher ob ich die ganze Stimu nochmal durchmachen kann, will, bereit bin....

7

Hm.. Das tut mir leid, aber ganz ehrlich wir haben jetzt 6 Jahre gebraucht und ich persönlich finde das spritzen etc nicht schlimm wenn man bedenkt das da irgendwann ein kleines Wunder rauskommt. Man darf nur einfach die Hoffnung nicht verlieren ich weiß das das verdammt schwer ist, aber glaub mir irgendwann bekommst auch du dein Wunder 😉❤️

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen