Wie, was, wann - Lactobazillen Kur

Hallo ihr Lieben,

zurzeit mache ich eine Antibiotikakur mit Doxycyclin 100 đŸ€ą da bei mir eine chronische Endometritis festgestellt wurde.
Wenn die zweite Biopsie am 19.12. in Ordnung ist geht es im Januar mit der zweiten ICSI im langen Protokoll los mit hoffentlich mehr als 2 befruchteten Eizellen.

Ich möchte alle Möglichkeiten die ich selbst aktiv ausschöpfen kann ausnutzen und nehme auch alle möglichen Vitamine usw, jetzt bin ich noch auf die oben genannte Kur gestoßen aber blicke nicht ganz durch wann man das macht und was man da nimmt oral und vaginal, kann mich biiiiiittttteeee eine von euch aufklĂ€ren đŸ™â€

Herzliche GrĂŒĂŸe

1

Hi, ich hatte keine Endometritis aber Keime in der GebĂ€rmutter. Bereits mit Beginn des Antibiotika musste ich Omni biotic flora plus tĂ€glich einmal nehmen und Abends ein Vagisan ZĂ€pfchen. Das Omni biotic sollte ich einige Wochen nehmen. WĂŒnsch dir alles Gute.

2

Vielen vielen Dank ❀

3

Hi!
Schau dir mal die Produkte von Symbiopharm an. Die haben Produkte fĂŒr den Darmaufbau und auch fĂŒr die UnterstĂŒtzung der Vaginalflora.
Darmaufbau macht man nach einer abgeschlossenen Therapie.

WĂŒnsche dir alle gute fĂŒr den Transfer!

6

Danke schön, ich werde da mal schauen was es passendes gibt 😊

4

Huhu,

Also ich hab mit Gynophillus 7 Tage Vaginal gekurt und mit Vagisan Lacto Biotin fĂŒr 30 Tage Oral. Beides gleichzeitig. Habe am Anfang des Zyklus angefangen - habe aber gelesen das man auch vor dem Stimu start ruhig anfangen kann.
Die kleinen Helferchen können glaub ich nicht genug vorhanden sein.

Lg Loui ⭐ und đŸ‘» 11+4

7

Da hast du recht, um so mehr um so besser😊
Da werde ich auf jeden Fall jetzt schon mal schauen was ich machen kann, gerade wegen der Antibiotika Kur.

Vielen Dank fĂŒr deine Antwort ❀

11

Hört sich sehr gut an. Besteht da nicht die Gefahr, dass das Milieu dann zu sauer wird?

weitere Kommentare laden
5

Hallo meine Liebe,

Trotz zweimaliger Antibiotikagabe hÀtte ich 16 Plasmazellen bei der dritten Biopsie.

Ich habe dann eine 21tÀgige Vagisan ZÀpfchenkur gemacht und gleichzeitig 2x tÀglich Omnibiotik Flora Plus.
Außerdem gegen die EntzĂŒndung Omega3 Kapseln und bis zur ICSI Goldene Milch getrunken (Mischung aus GewĂŒrzen u.a. Kurkuma)

Und was soll ich sagen, ich bin PU+16 Und mein Hcg war bei unglaublichem 387

Ich bin mir sicher das lag mit an den MilchsÀureprÀperaten!

Ich wĂŒnsche dir alles Gute

8

Oh wow da hast du ja echt was durch mit der blöden EntzĂŒndung😕

Aber um so schöner das es nu geklappt hat,
Herzlichen GlĂŒckwunsch 😍

Die goldene Milch habe ich auch schon auf den Plan 😁

10

Vielen Dank.

Achja, das Omnibiotic trinke ich seit dem durchgehend TĂ€glich. Gibt einfach ein Gutes GefĂŒhl. Die ZĂ€pfchen nehme ich alle 7 Tage.
Steht so in der Packungsbeilage, nach der Kur im wöchentlichen Abstand prophylaktisch anwenden

9

Hi,
Döderlein Vaginal kapseln - das nehme ich, Empfehlung meiner Hebamme 👍

Top Diskussionen anzeigen