Im Warteschleifenkoller bei PU+10 TF+6 getestet

Ihr Lieben, zuerst wünsche ich euch allen einen schönen 1. Adventsonntag 🎄

Ich habe heute im absoluten Warteschleifenkoller getestet und - keine Ahnung was ich nun davon halten soll - man kann tatsächlich einen seeeehr zarten Strich erahnen oder ist es einfach meine Hoffnung nach der 3. ICSI, dass ich mir den Strich mehr wünsche als sehe?!

Auch wollte ich noch DANKE sagen an alle großartigen Mädls hier im Forum. Man bekommt immer so schnell Antworten, Tipps und Mutmachtexte ♥️

1
Thumbnail Zoom

Hier das Foto 🍀

2

Ui ui ui, das sieht aber schon nicht schlecht aus. 🙉😃👏🏽 Hast du schon getestet, dass die Spritze raus ist?

3

Nein, das war mein erster Test. Ich habe aber nur vor 12 Tagen ausgelöst, sonst nichts nachgespritzt 🍀

weitere Kommentare laden
4

Huhu Silke,
Das sieht sehr vielversprechend aus! Bei mir war immer spätestens am ES*+12 die Spritze raus. Wenn es morgen steigt oder nicht schwächer wird, bist du schwanger 🤰😊👌
Glg, Malou

8

Danke, ich hoffe es sehr 🍀🍀🍀

7

Uuuuuh den Strich sieht man aber ohne zwei mal gucken zu müssen 😊 ob es noch spritzenreste sind weiß ich natürlich nicht aber es ist an Pu+10 schon nicht abwägig dass es eigenes hcg ist 🍀

11

Danke 🍀🍀🍀

13

Das sieht doch schon mal mega gut aus 🍀🍀🍀🍀

Top Diskussionen anzeigen