Soll ich ovitrelle trotz mittelschmerz spritzen?

Hallo ihr lieben, ich hoffe jemand von euch kann mir vielleicht weiterhelfen!

Wir sind gerade im 2. Clomifen Zyklus. Ich war Mittwoch beim kiwu Zentrum, hier sah man einen follikel mit 16mm, Östrogen war aber mit 140 wohl noch eher niedrig. Da ich Freitags auch nicht zuhause war, riet mein Arzt mit Samstag abend auszulösen und dann Samstag und Montag GV zu haben. Dienstag früh soll ein postkoitaltest gemacht werden.

Jetzt hatte ich aber schon heute nachmittag mittelschmerz und auch seit gestern recht flüssigen ausfluss... Donnerstag hätten wir zum Glück auch schonmal vorgelegt...

Meint ihr ich soll die ovitrelle trotzdem heute noch spritzen? Schadet das was, wenn das Ei schon auf dem Weg ist oder ist das egal?

Ich denke Dienstag wäre dann auch für den postkoitaltest zu spät oder? Ich überlege ob wir dann vllt heute spritzen, heute und morgen abend gv und Montag dann den p. Test?

Über jeden Rat bin ich dankbar!!

1

Hallo!
Erstens finde ich immer sollte man dem Arzt erstmal vertrauen und die Anweisungen befolgen. Flüssiger Ausfluss deutet nicht auf Eisprung hin, er muss spinnbar sein. Außerdem springt der Follikel bei 22-24 MM und so wie der Arzt es ausgemessen hat passt es. Ovitrelle unterstützt es nur falls es nicht von alleine springt, da man dies nicht genau weiss würde ich in jedem Falle spritzen.

4

Danke für deine Antwort.

Ich habe vollstes Vertrauen zu meinem Arzt, weiß aber auch dass er mir vor allem zu Samstag auslösen geraten hat, weil er wusste dass ich Freitag nicht zuhause bin.... Ich hätte ja auch ihn gefragt, wenn nicht gerade Wochenende gewesen wäre... Er sieht schon viel Sinn in dem postkoitaltest, da ich eine koni hatte und er meinte es könnte sein, dass die Spermien einfach nicht am Mutter und vorbeikommen aber meinte auch schon, dass es Dienstag früh schon zu spät sein könnte und der test dann quasi falsch negativ ist... Mit Stimulation ist mein Zyklus sehr genau mit 28 Tage.. Daher werde ich wohl meist an einem we landen...

2

wenn dann kann die spritze nur unterstützen und nicht schaden! hcg im körper fördert die einnistung! also da brauchst du dir keinen kopf machen!

das mit dem ausfluss würde passen! direkt zum eisprung ist er flüssig u nicht spinnbar!

würde mo früh anrufen u wegen dem test fragen!

viel glück 🍀

3

Danke für deine Antwort!!! Ja das ist eine gute Idee... Dann setzen wir heute Abend einfach nochmal Bienchen und vllt wird dann morgen der test gemacht...

Top Diskussionen anzeigen