Erfahrung mit Embryogen?

Hat jemand diese Zusatzleistung bei einer ISCI benutzt und ist erfolgreich schwanger geblieben- nicht nur geworden?­čśé­čÖłEs wird ja gerne beworben,das es auch Frauen mit Aborten helfen soll. Man kann es aber nur bis zum 3 Tag anwenden oder? Was geschieht,wenn man eine Blastocyste haben m├Âchte?
Muss man zus├Ątzlich noch Cortison nehmen? Oder ist es nur Geldschneiderei? Liebe Gr├╝├če ­čî×­čĺź

1

ja, hier ich ! Bin zweimal dadurch schwanger geworden !! Hatte aber auch eine ERA.
Der Arzt sagte mir beim letzen Transfer, dass ich dadurch auch schwanger geblieben bin. Er ist sonst sehr vorsichtig, was zus├Ątzlich Ma├čnahmen angeht.

2

und ja hatte 2 mal eine Blastos. Ich habe aber auch erst eine ERA machen lassen, finde die ERA sehr wichtig .. hatte lemme A Blastos und keine Einnistung.

3

Vielen Dank f├╝r Deine Erfahrungen ­čśä­čî×­čĹŹBei mir klappt die Einnistung, aber ich bleibe halt nie schwanger. Das liegt entweder an meinen alten Eizellen( dann n├╝tzt das Embryogen nat├╝rlich auch nichts) oder am Immunsystem. Dann k├Ânnte es doch was n├╝tzen;-) .

Top Diskussionen anzeigen